Nachbar hört den ganzen Tag (laut) Radio

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Tagsüber darf er die Musik spielen lassen wie er will. Er wird ja jetzt keine Stereoanlage mit 200 W laufen lassen und normale Lautstärke ist erlaubt. Du wirst Dich damit abfinden müssen.

Beschwere dich beim Vermieter oder bei der Hausbetreuung. Das kann es ja nicht sein. Oder schreibe ihm einen eingeschriebenen Brief. Das ist Lärmbelästigung das muss er abstellen.

wie man " vorgehen " kann / soll ?

ich würde mit dem älteren Herrn dennoch erneut das Gespräch suchen ! vielleicht ist er ja nur etwa stur und womöglich schwerhörig. Schenk ihm doch ne Flasche Wein - darüber freut er sich bestimmt und so ganz nebenbei kannste ihn dann ja freundlich darum bitten, daß er die Musik etwas leiser stellt.

Wie heisst es so schön ?

wie man in den Wald ruft, so hallt es zurück.

Sollte er aber aggressiv reagieren und sich uneinsichtig zeigen und das Leben in Deiner Bude unerträglich werden, würde ich früher oder später umziehen. Das ist dann wohl doch die beste Lösung

liebe Grüße

Hintergrund so eine leichte Beschallung

Klingt nicht so richtig tragisch.

Wenn nicht gerade Mittagspause oder Nachtruhe ist darf er das auch und du kannst NICHTS machen.

Musst ja nicht den ganzen Tag zuhause hängen

Arbeite aber vom Homeoffice aus

0
Wenn nicht gerade Mittagspause oder Nachtruhe ist darf er das auch und du kannst NICHTS machen.

Stimmt eben nicht!

Musik darf die eigenen 4 Wände nicht verlassen!

Wäre es jetzt zB eine Bohrmaschine, dann dürfte man mit ihr zu den geregelten Zeiten ohne Unterbrechung arbeiten.

Bei Musik ist das was anderes, denn es ist keinesfalls notwendig, das sie laut gehört wird!

0
Wie könnte man hier sonst vorgehen ?
  • beim Vermieter beschweren

  • Miete kürzen, wegen unzumutbarer Geräuschbelästigung

  • Ordnungsamt einschalten

Kannst ihn ja fragen, ob er zumindest einen guten Sender einstellt, dann hast du auch was davon!

Kannst dir ja vorstellen was da läuft, den ganzen Tag so Schlager und Zeugs. Leider nicht so mein Ding.

0

schreib ihm nen brief per einschreiben mit rückantwort schick auch ne kopie davon an den vermieter und fordere den rentner darin auf das einzustellen falls das nicht hilft ruf die polizei

Was möchtest Du wissen?