Nach Pickelausdrücken Auge geschwollen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Haut über/unter dem Auge ist sehr dünn und empfindlich.

Du kannst die Stelle kühlen, eventuell Wundsalbe auftragen (Multilind / Bepanthen)

Warum legst du denn selber Hand an, das kann zu schwerwiegenden Entzündungen führen. Am besten gehst du nicht zur Apotheke, sondern sofort zum Hautarzt.

Du solltest vielleicht besser einmal einen Arzt nachschauen lassen.

Pickel im Gesicht sollte man NICHT selbst ausdrücken. Der Grund dafür ist, dass hier sehr dicht unter der Haut viele kleine Bliutgefäße und Nerven verlaufen. Beim Ausdrücken hkann es dann passieren, dass Du einen Teil des Inhaltes in ein solches gefäß oder den nerv drückst. Und das führt oft zu schweren Infektionen.

hört sich nach einer zyste an, ich würde am auge nicht zu lange spaßen, zumal so nah am auge manche salben auch garnicht benutzt werden dürfen . ich persönlich ginge zum arzt .

Ich würde es erstmal mit einem Kühlpack kühlen und dann mal abwarten ob es besser wird.

Was möchtest Du wissen?