Nach meiner Lehere den KFZ Meister?

5 Antworten

  1. Ja den Meister kannst du direkt im Anschluss machen
  2. 2 Jahr dauert er
  3. Ja, erst nach der Ausbildung
  4. Auch wenn du kein Meister hast kannst du eine Werkstatt haben und auch alles reparieren.du kannst nur keine lerhlinge ausbilden oder garantie angelgegenheiten abwickeln oder wie es früher war AU stempel verteilen
  5. also ich habe auf teilzeit gemacht und ich komme auf fast 10000€...gibt es aber diverse banken bei denen man sich für solche sachen einen kredit holen kann, für kleinen zinssatz, es lohnt aber bestimmt

zum abschluss möchte ich dir gern sagen das du dir über den meister erst einmal keine gedanken machen brauchst...bekomm erst mal deine lehre in griff,schau ob das ganze was für dich ist und ob du auch alles verstehst und begreifst und dann wenn es so weit ist kannst du das ja mal ins auge fassen...es gibt ja auch so viele andere richtungen in die man sich dann orientieren kann

Soweit ich weiß, musst Du erst mal 5 Jahre in Deinem Beruf gearbeitet haben um Deinen Meister zu machen. Abgeschlossene Ausbildung ist ein MUSS

Finanzieller Unterschied zum Meister KFZ

Hallöchen zusammen,

ich hätte da mal eine Frage zum Thema Einkommen in der KFZ Branche, wenn man das eines "normalen" Ausgelernten mit dem eines Meisters vergleicht.

Ich habe Interesse an einer Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker oder Fahrzeuglackierer. Allerdings tendiere ich stark zum ersten. Nun bin ich aber nach der Ausbildung direkt daran interessiert noch zusätzlich meinen Meister zu machen - habe da große Ambitionen.

Wenn ich jetzt irgendwo gelernt hab und übernommen werde oder irgendwo als KFZ-Mechatroniker arbeite, ändert sich dann mein Gehalt wenn ich mich KFZ-Technikermeister nennen darf? Und wenn ja in welchem Ausmaß?

Danke für die Antworten.

Stefan

...zur Frage

Was kann man alles nach der KFZ-Mechatroniker Ausbildung machen?

eigene Werkstatt , Meister , ..... was würde sich lohnen ? Ich hab probleme mit Mathe also mit weniger Lernen wäre vieleicht angebracht

...zur Frage

Ausbildung ohne Meister?

Hallo zusammen ich hab eine frage wegen meiner Ausbildung als KFZ-Machatroniker

Und Zwar haben wir jetzt seid 2 Wochen keinen Meister mehr bei uns weil er Gekündigt worden ist... Da ein Betrieb nur Lehrlinge haben darf wenn ein Meister da ist und wir leider nun keinen Meister mehr haben ist meine Frage ob wir überhaupt noch in den Betrieb bleiben oder wir weggeschickt werden in einen anderen Betrieb ??? Oder wir noch eine zeit lang in dem Betrieb bleiben ? Meine Gesellen die ich dazu befragt hab sind geteilter Meinung deswegen hoffe ich das mir jemand weiter helfen kann :)

Vielen Dank im voraus Michael

...zur Frage

Meisterbrief machen

Leute kann man eigentlich den Meisterbrief ohne schon mal in einem Betrieb gearbeitet zu haben machen?

Also nur Ausbildung dann Meisterbrief würde es reichen?

Wie viel muss man so ungefähr für den Meisterbrief zahlen? :D (will hier nix mit unterschiedlich oder sonst was hören/lesen)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?