Nach Leistenbruch?

1 Antwort

Wenn es mit der TAPP-Methode gemacht werden kann (hier wird ein Kunststoffnetz über die Bruchstelle platziert) darf der Patient nach ca. einer Woche wieder leicht belasten und nach drei bis vier Wochen wieder voll ins Training einsteigen (ggf. beim Fußball etwas später). Der Eingriff findet allerdings unter Vollnarkose statt.

Was möchtest Du wissen?