Nach der Realschule WG Voraussetzungen Baden Württemberg

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich habe gerade mein abi an einem wirtschaftsgymnasium abgeschlossen und kennen mich daher bissel aus. Ein freund von mir hatte in mathe eine 4 in deutsch eine 3 und englisch eine 2, also genau dein beispiel. Er hatte eine zusage bekommen und hatte nach einiger zeit in der schule angerufen und wollte wissen, in welche klasse er kommen würde. das problem war, dass die schule plötzlich meinte er würde nicht auf die schule dürfen, weil er eine 4 in mathe hat und ein wirtschaftsgymnasium ja schon sehr mathe- und wirtschaftsbezogen ist. Am ende hatte ihn ein anderes Wirtschaftsgymnasium dann doch noch genommen, aber nur auf betteln. und die regel meiner schule war eben, man darf in deutsch, mathe und englisch schlechtestens eine 3 haben.

Erstmal danke für deine Antwort. Wenn ich in der 10. eine 3 habe,jedoch in der 9. eine 4 hatte zählt das dann als 3 oder 4? Manche WG's wollen ja die Zeugnisse von der 10. und 9. Und weißt du wie es mit dem Technischen Gymnasium aussieht?

0

heyhey, also das mit dem notendurchschnitt von 3,0 stimmt. Die fragen eigentlich selten nach den noten in den einzelnen fächern, es ist nur so das der WG zweig oft einen guten nc hat, meistens so ähnlich wie SG. Also jenachdem wie gefragt die schule ist, bekommst du einen Platz.

Wie du schon gesagt hast, brauchst du einen Mindestdurchschnitt in den drei Hauptfächern von 3,0. Den hast du erreicht. An den meisten Schulen darf man in einem Hauptfach eine Vier haben, wenn diese durch eine Zwei in einem anderen Hauptfach ausgeglichen werden kann.

Frage doch mal bei dem Wirtschaftsgymnasium nach, wie das bei dir geregelt ist.

Was möchtest Du wissen?