Nach cheatday (Diät) 1, 5kg zugenommen?

3 Antworten

Du hast etwas Wasser eingelagert und dein Verdauungstrakt ist voll. Das erledigt sich von allein, bei den nächsten paar Sitzungen auf dem Klo.

Um 100 Gramm zuzunehmen müsstest du schon 700 kcal über deinem Gesamtumsatz liegen.

Mach dich nicht verrückt, mit vollem Bauch ist man eben schwerer. Mein Gewicht kann über den Tag durchaus mal um 3 Kilo schwanken.

Es macht keinen Sinn, die Gewichtsentwicklung von Tag zu Tag zu betrachten, das macht eher über den Zeitraum von Monaten, höchstens aber einer Woche Sinn.

Erstmal ENTWARNUNG! 

Es spielen noch ein paar Faktoren eine Rolle die du hier nicht genannt hast z.B.  Wann hast du das gestern gegessen? Wie lange hast du heute Nacht geschlafen? (Schlaf ist sehr wichtig beim abnehmen) Warst du schon richtig auf Klo?

Mal davon abgesehen ist ein Cheatday schön und gut, aber 3000kcal bei einem Gewicht von um die 60kg sind schon sehr viel trotz Cheatday.

Wenn du aufgebläht bist, brauchst du dich nicht auf die Waage zu stellen,

die zeigt dann nur an, wieviel Abfall noch in deinem Verdauungssystem steckt.

Hol dir Magen-Darm-Relax-Kapseln gegen den Druck im Bauch und nimm ein leichtes Abführmittel z.B. Laxoberal oder Dulcolax und Morgen erledigt sich das Problem mit den Blähungen von alleine auf dem Klo.

Dein Gewicht ist danach auch wieder normal

Bei Diät einmal in der Woche sündigen- OK?

Guten Abend! Ich habe dieses Jahr bereits einiges abgespeckt. Angefangen hat's im Januar. Ich bin 15 Jahre alt, wog damals 73 Kilo bei 1,73. Ich fühlte mich einfach nicht wohl. Deshalb habe ich beschlossen, ein paar Pfunde purzeln zu lassen. Im August hatte ich dann so ziemlich 63 Kilo erreicht, was , wie ich finde, ein gutes Gewicht war. Ich hab mich leider ein bisschen gehen lassen danach, sodass ich ca wieder auf 67 Kilo hochstieg, was allerdings trotzdem noch ein Erfolg für mich ist, da ich weder alles noch mehr als vorher zugenommen habe. Nun habe ich beschlossen, dass ich auf 60 Kilogramm möchte, als Endziel für alle Zeiten. Das lässt mir dann einen gewissen Spielraum, selbst wenn mal eine ernährungsreichere Zeit kommt und ich 3 Kilo zunehme, kann ich mich trotzdem noch super wohlfinden. Nun hab ich heute allerdings nach 2 Wochen Diät ein bisschen gesündigt. Habe heute morgen 1 Brötchen gegessen, und heute Mittag dann ne schöne Portion Huhn beim Chinesen. Nun hab ich ein schlechtes Gewissen. Nun frag ich mich: Wie viel darf man an einem Cheatday mehr essen? Ist das, was ich getan habe noch im Rahmen? Und noch eine Frage: Meine Mutter meint häufig, dass 64 Kilo an mir völlig ausreichend sind, und dass ich bloß nicht weniger wiegen soll. Ist es wirklich soo schlimm, wenn ich noch auf 60 will?

Vielen Dank im Voraus ♥

...zur Frage

Jojo effekt nach Diät. Wie kann ich meine Gewicht halten? Bilder

Ich hab drei Monate duch eine Crash Diät (600cal pro Tage) gemacht bei der ich 13 kg abgenommen habe. Aber nach hab ich wieder viel zugenommen. Was schätzt ihr? Wieviel Kilo habe ich schon zugenommen? (Wieviel kilo bin ich jetzt). Ich will nur meine Gewicht halten...

...zur Frage

was ist besser low carb diät oder die schlank im schlaf diät von dr. paper?

eig. sind beide ernährungsumstellungen aber egal.. habt ihr mit einer von beiden erfahrung würde mich sehr interessieren..und wen ja wie viel habt ihr abgenommen?? welche würdet ihr mir empfehlen.. Danke für die antworten <33 :D

...zur Frage

zu viel gegessen cheatday ist es sehr schlimm?

Liebe Leute eigentlich ess ich beim cheatday so viel bis meine Kalorien voll sind. aber heute hatte ich mich nicht unterkontrolle ich bereue es dermaßen hart ich mache nie mehr cheatday habe 3kg zu genommen ich bin 16 und wog vor 2 Monaten 105 jz 90 aber wegen dem Cheatday 93kg es macht mich traurig :( wird mein Gewicht sich stabilisieren in paar Tage ? hatte sowas sehr oft aber habe da wirklich mie übertrieben wie heute und dann Gewicht kamm immer nach 2 Tagen zurück aber jz weiss ich es nicht .

...zur Frage

Cheatdays im hungerstoffwechsel hilfreich?

Dass ich mehr essen muss, steht außer Frage. ich habe gestern Abend ziemlich viel in mich reingenascht, am Tag dafür nicht so viel gegessen. ich sehe es als einen cheatday. wenn man öfters cheatdays einlegt im hungerstoffwechsel, mit wie viel Gewicht muss man rechnen dass man zunimmt? Danke im Voraus

...zur Frage

Nimmt man von Cheatdays zu?

(Brauche keine allgemeine Meinung zu Cheatdays, ich weiß dass das viele schlecht finden)

Wenn ich mich in einer Diät befinde und ca einmal die Woche einen Cheatday mache, würde ich davon zunehmen bzw würde das meine letzten diät Tage wieder kaputt machen?

Es geht mir darum, meinen Stoffwechsel wieder in Schwung zu bringen, da ich nach einer gewissen Zeit einfach keine Abnehmerfolge mehr habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?