Muttermal Weggekratzt ,was kann passieren!?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das schwarze Melanom (Hautkrebs) erkannt man häufig erst wenn es zu spät ist. Diese Krebsart hat die Eigenschaft eines Eisberges, was bedeutet, dass man nur 10% sieht und die restlichen 90% sind nicht sichtbar. Wer viele Muttermale hat, der sollte auf den Besuch von Solarien bzw. auf Sonnenbäder weitgehend verzichten und sich ggf. regelmäßig dem Hautarzt vorstellen. Das Aufkratzen des Muttermals ist relativ ubedenklich, es heilt ab und erscheint wieder. Viel wichtiger in diesem Zusammenhang ist die Frage:

Warum hat er es aufgekratzt?

War ein Juckreiz dafür der Auslöser, dann solltest du mit ihm zum Dermatologen gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, dadurch entsteht kein hautkrebs, normalerweise wächste es einfach nach. aber zur sicherheit sollte man sich sowieso regelmäßg beim hautarzt kontrollieren lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey : ) Also ich glaube nicht, dass man sofort Hautkrebs kriegt. Und falls ja ,dann wird man das an Verfaerbungen der Haut oder dunklen Mutermalen erkennen. Allerdings solltest du darauf achten, dass sich keine Entzuendung bildet oder Aehnliches. Ich wuerde aber vorsichtshalber zum Hausarzt gehen und mich daruebr informieren, was in solchen Faellen passieren kann...

Liebe Grüße Kathrin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stell deinen Sohn beim Hautarzt vor. Mehr geibt es hier nicht zu sagen. Der untersucht das und schneidet es evt. heraus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch das Aufkratzen alleine entsteht kein Krebs. ABER wenn das Muttermal so groß/dick/hoch ist, das er es sich abkratzen kann, dann geh doch mal mit ihm zum Hausarzt. Besser mal drauf schauen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fachleute können eher Hautkrebs erkennen, Laien eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also kann es auch so sein ,dass man Krebs hat und den Hautkrebs nicht sieht oder erkennt man Hautkrebs immer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?