Mutter hat uns nackt im Bett erwischt?

22 Antworten

Ich finde das weniger peinlich als eine Unverschämtheit von Deiner Mutter. Die weiß doch genau, was da läuft, dass man für sich sein will. Es gehört sich, zu klopfen und zu warten oder vor der Tür zu rufen, dass Du mal rauskommen sollst (aber nur, wenn es was wirklich wichtiges ist, ansonsten sollte sie auch einfach Dein Privatleben respektieren).

Ich finde was sich manche Mütter erdreisten eine ganz schöne Frechheit. Und dann noch ins Lächerliche ziehen. Wollte mal sehen, wie sie geguckt hätte, wenn es ihr selbst so mit ihrer Mutter gegangen wäre.

Bitte sie einfach, wenn sie zurückkommt, um ein Gespräch. Und sage ihr ein für allemal, dass sie zukünftig bitte nicht ohne Aufforderung in Dein Zimmer kommen soll.

Unmöglich, platzt bald vor lauter Neugierde, könnte mich da grad übelst drüber aufregen. Kläre das, sie wird stinkig sein, aber es ist Dein Recht und Du musst den Mund mal richtig aufmachen, sonst respektiert sie Deine Privatsphäre nie. Ja und die hast Du, auch wenn es die Wohnung / das Haus Deiner Mutter ist.

Ist doch nichts schlimmes bei, deine Mutter hat dich schließlich auf die Welt gebracht. Ich geh mal davon aus, dass ihr alt genug seid und auch verhütet habt. Also nichts wofür ihr euch schämen solltet. Was aber Meinung nach überhaupt nicht geht, ist dass deine Mum einfach rein kommt, da hätte sie sich das Klopfen auch sparen können. Das würde ich an deiner Stelle auf alle Fälle ansprechen und das Gespräch mit ihr suchen, ist ja deine Privatsphäre.

Auuu... sowas ähnliches ist mir und meinem damaligen Freund auch schonmal passiert. Meine Mutter klopft auch nie an! Wir waren mitten dabei und plötzlich ging die Tür auf :D und wurde ganz schnell wieder zugerissen. Seitdem hat sie immer angeklopft! Ich glaube, ihr war das sogar noch unangenehmer als uns. Danach haben wir die Sache totgeschwiegen! 

Du kannst ihr ja sagen, dass sie doch bitte anklopfen möchte :)

Was möchtest Du wissen?