Muss man untermiete überweisen oder kann man auch Cash geben? Bafög.

3 Antworten

ich weiß zwar nicht wie gut ihr euch versteht oder in was für einem verhältnis ihr zu einander steht aber ich würde immer bedenken dass du für alles was du cash machst auch keine quittung hast und dass könnte evtl. stress mit sich bringen

Hmmmmm aber er meint was Cash ist muss nicjz versteuert werden deswegen Cash jetzt die Frage stimmt das überhaupt???

0

Klar, Bargeld geht sicher auch, aber immer gegen Quittung, niemals ohne. Wenn der Vermieter keine Quittung ausstellen will, solltest Du darauf bestehen.

Er hat keine Vorteile, außer daß er nicht zur Bank oder zum Geldautomaten rennen muß. Du kannst die Miete problemlos in bar bezahlen - aber laß Dir jedes Mal eine Quittung geben!

Er sagte mir "was Cash ist muss nicht versteuert werden" -.- stimmt das ?

0
@NabileNext

Nö, natürlich nicht. Einnahmen sind Einnahmen, und die müsste er auch regulär in seiner Steuererklärung angeben und ggf. auch versteuern.

0
@NabileNext

Das hat doch mit der Zahlungsweise nichts zu tun. Ob ich meiner Autowerkstatt das Geld in bar gebe, mit Maestro oder Kreditkarte bezahle oder die Rechnung mit nach Hause nehme und überweise: Die Werkstatt hat Einnahmen und die müssen selbstverständlich ordnungsgemäß verbucht werden.

0

Danke das werde ich ihn sagen

0

Was möchtest Du wissen?