Muss in einem kleinen Geschäft ein Feuerlöscher vorhanden sein?

3 Antworten

Wenn die Gewerbeaufsicht oder der Versicherer mal zur Überprüfung kommt, und es ist kein Feuerlöscher vorhanden, KANN es möglicherweise durchaus Probleme geben. Um da, und auch dem Versicherer gegenüber auf der sicheren Seite zu sein, würde ich auf jeden Fall einen Feuerlöscher bereit halten.

Ja, vor allem mit einer speziellen Versicherung: der Berufs-Genossenschaft. Jeder Laden (schon ab einer Person) muss einen arbeitssicherheitstechnischen Aufwand nachweisen, der sich im Wesentlichen nach den Mitarbeitern und der Arbeitsplatz-Gefährdung richtet. Dazu gehören auch spezielle Vorgaben wie die Verbandskasten-Verpflichtung und ein Feuerlöscher. Berufsgenossenschaften haben sogar das Recht, den Laden sofort zu schließen. In der Regel machen das nur die Bau-Berufsgenossenschaften (mit der Polizei) wegen der illegalen Arbeiter.

Auch jedes kleine Geschäft unterliegt der Arbeitsstätten-Verordnung - die Berufsgenossenschaften verlangen hier die Aufstellung funktionierender, regelmäßig gewarteter Feuerlöscher.

Sollte es zu einem Versicherungsfall kommen, kann der Versicherer die Ersatzansprüche mindern, falls der vorgeschriebene Feuerlöscher nicht vorhanden oder nicht betriebsbereit war.

Korrektur: Regenmacher hat Recht - auch die BG verlangt die Aufstellung von Feuerlöschern nur, wenn mindestens eine Person angestellt beschäftigt ist... ob Inhaber hier als weniger schutzwürdig betrachtet werden?

0

Anzahl Feuerlöscher bei Miethaus mit Wohnung und Praxis?

Hallo zusammen,

 

unsere Firma hat ein vermietet ein Haut mit einer Wohnung (1. OG) und einer Praxis (EG) – 2 verschiedene Mieter

Momentan gibt es nur in der Praxis einen Feuerlöscher – 2. Mieter. Muss in der Wohnung des 1. Mieters auch ein Feuerlöscher vorhanden sein?

 

Kann mir jemand helfen?

 

Danke!!

 

VG

...zur Frage

Feuerlöscher - Zahlt die Versicherung?

Hallo,

Mal angenommen es entsteht ein durch Elektrogeräte (Fernseher, PC etc.) verursachter Brand. Wenn ich jetzt mit einem Pulverlöscher dort ran gehe, habe ich danach logischerweiße einen ziemlich großen Schaden. (Teppich, Möbel, Elektrogeräte)

Zahlt die Versicherung den durch einen Feuerlöscher verursachten Schaden?

Bzw. durch welche Art der Versicherung wird das für gewöhlich abgedeckt?

MfG.

...zur Frage

Welche Feuerlöscher sollte man in einem normalen Haushalt zum Brandschutz haben?

...zur Frage

Warum muss der Schornstein auf der Seite liegen im Brandfall um die volle Summe der Versicherung zu

Versicherung

...zur Frage

Wenn ich von Zuhause aus ein Gewerbe betreibe, darf ich dann Feuerlöscher benutzen die nicht für den

gewerblichen Bereich zugelassen sind, zuhause haben und im Brandfall benutzen etc?

Ich hab gehört es gibt billig Feuerlöscher die z.B. Verboten sind für den "Einsatz" bei Saturn, Lidl oder sonst wo und man könnte vom Ordnungsamt probleme bekommen wenn das rauskommt, allerdings dürfen diese im privaten Haushalt eingesetzt werden.
ich besitzte so einen billig Feuerlöscher bedauerlicherweise

...zur Frage

Feuerlöscher aus der Schule geklaut?

Hey, ich bin letzens auf die dumme idee gekommen einen Feuerlöscher aus der Schule zu klauen. Mittlerweile bereue ich diese Tat zu tiefst und merke wie dumm diese idee war. Ich bin sonst noch nie bei der polizei augefallen und hab mir nichts zu schulden kommen lassen. Ansonsten bin ich ein relativer durchschnittlicher jugendlicher. Mit was für ner strafe könnte ich in diesem Fall (Besonders-Schwerer-Diebstahl) rechnen? Vielen dank im vorraus für die Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?