muss ich für immer eine brille tragen?

10 Antworten

Ja, man kann die Brille irgendwann ausziehen. Vor allem zum Schlafen. Kindchen, es gibt doch mittlerweile Kontaktlinsen... Halbblind vor Eitelkeit macht auch keinen guten Eindruck.

Das kommt darauf an was du für eine Sehschwache hast und warum. Gehe lieber mal zu einem Optiker, der kann feststellen ob du überhaupt eine Brille brauchst und warum. Der sagt dir dann auch was du machen sollt, wie lange du die am Tag tragen sollst und ob man an deiner sehschwäche vielleicht was ändern kann. Wenn du angst vor einer Brille hast, es gibt auch kontaktlinsen. Ist alles besser als nicht richtig sehen zu können und deshalb seine Augen noch mehr kaputt zu machen. Mein optiker sagte das es sein kann das ich die Brille in 2-3 Jahren garnichtmehr brauche, Bei mir ist nur son Muskel hinter dem auge verkrampft, weil ich bei der arbeit nen zu schlechten Monitor über zu lange zeit hatte. Meine Augen werden langsam etwas besser.

Mir ging es genauso. Ich habe vorn an der Tafel nichts mehr erkannt und saß immer in der letzten Reihe. Irgendwann bin ich dann zum Augensrzt gegangen, der hat mir ein Rezept verschrieben und ich musste mir eine Brille kaufen. Anfangs hatte ich die nur in der Schule auf, aber später sind meine Augen immer schlechter geworden und ich musste sie immer tragen. Wenn du deine Brille nicht immer trägst, dann werden deine Augen schlechter, aber du merkst halt, dass du weniger siehst und der Unterschied zwischen Brille und nicht Brille wird dir richig bewusst. Ob deine Augen wieder besser werden und du die Brille dann nicht mehr tragen musst, weiß ich nicht, aber frag doch mal beim Augenarzt nach. Mittlerweile trage ich aber Kontaktlinsen und ich fühle mich damit um einiges besser - das könntest du ja dann auch probieren.

Durch Brille Augen verbessern sich?

Brauche eine Brille da ich immer wenn ich zbs hintensitze in der Schule nie so lesen kann was in der Tafel steht und alles.. Und brauche also eine Brille und wollte fragen ist das okey wenn ich sie trage wenn ich sie brauche evll Schule oder muss ich jeden Tag tragen damit meine Augen sich verbessern?

...zur Frage

Muss man immer eine Brille tragen?

Hallo,

ich habe eine Brille für die Ferne... aber ich mag die nicht tragen... nur wenn ich alleine bin oder fernsehn gucke und auf meinen Bett liege....

In der Schule trage ich sie kaum, nur wenn ich müde bin und wir einen Beamer benutzen.

Kann da was schlimes passieres, wenn ich sie nicht immer Trage?

Will keine Brillenschlange sein :(

...zur Frage

Sehen die Augen kleiner aus wenn man Brille trägt?

Hallo Liebe Community,

Ich kann von der ferne überhaupt nicht gut sehen, da sehe ich alles so verschwommen sogar auch von vorne sehe ich manchmal nicht gut also ich meine in der Schule, wenn ich an den Tafel schaue. Und ich habe auch ständig Kopfschmerzen. Ich glaube ich bin weitsichtig was meint ihr? Bräuchte ich eine Brille ich gehe auch zum Augenarzt. Und ich will aber für immer tragen geht das, also nicht nur beim lesen.

Und sehen die Augen kleiner aus wenn man Brille trägt? Danke im voraus.

...zur Frage

Brille nur zuhause tragen, gewöhnen sich die dann die Augen auch dran?

ich bin 14 hab mal mit 12/13 eine Brille bekommen hab sie aber nie so oft getragen und jetzt merke ich so vor dem PC das die Brille viel bringt. will aber nicht mit Brille zur schule

-kann ich die Brille nur zu hause tragen? -gewöhnen sich die Augen dran also werden die dann auch besser?

bitte nur hilfreiche Antworten :)

...zur Frage

ich sehe plötzlich ohne Brille besser als mit?!

Ich hab vor ca 10 Wochen eine brille bekommen. Hauptsächlich für die schule weil ich das was an der tafel stand nicht mehr entziffern konnte. Jetzt hab ich sie die letzten 2-3 Wochen in der schule und auch zu hause nicht mehr getragen weil wir an der tafel eh nichts mehr schrieben sondern nur noch arbeitsblätter bekamen oder Bücher gelesen haben. Heute hab ich die brille nach 4 wochen nicht tragen wieder aufgesetzt und mir ist aufgefallen dass ich ohne brille, die Sachen in der Ferne, besser sehe als mit. Kann es sein dass sich meine Augen verschlechtert haben und ich neue Brillengläser brauche? Oder muss ich mich erst wieder dran gewöhnen (was ich zwar weniger glaube)? Ich werd noch ein paar tage abwarten und wenn ich ohne Brille immer noch besser seh, dann werd ich zum Augenarzt gehen.

...zur Frage

alte brille noch tragen?

Ich bin 16 und habe eine Brille seit ich 13 bin. Bisher hatte ich -0,75 auf beiden Augen. Ich fand es bisher nicht so schlimm und habe die Brille deshalb auch nur in der Schule wenn ich etwas an der Tafel lesen musste getragen. Jetzt habe ich bemerkt, dass meine Augen schlechter geworden sind und ich auch mit Brille von ganz hinten fast nix mehr an der Tafel lesen kann. Also waren wir beim Optiker und es kam -2 auf beiden Seiten und eine Hornhautvergrümmung, die ich davor noch nicht hatte, heraus. Der Optiker war geschockt, dass sich meine Augen so sehr verschlechtert haben und meinte ich müsste meine Brille auf jeden Fall dann immer tragen. so jetzt meine Fragen: Soll ich auch meine alte Brille jetzt schon immer tragen? Wie soll ich mich daran gewöhnen meine brille nun immer zu tragen? Wie werden meine Freunde, die nicht in meiner Schule sind, wohl darauf reagieren mich immer mit Brille zu sehen? danke schoneinmal ;)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?