Muss ich für einen Möbeltransport einen Parkplatz freihalten / Strassenrand absperren?

3 Antworten

Man kann beim zuständigen Ordnungsamt einen entsprechenden Antrag stellen. Die Kosten sind je nach Kommune unterschiedlich. Man erhält entweder die Halteverbotsschilder zum Selberaufstellen oder das Amt macht das.

Egal ob Umzug oder Speditionsanfahrt...wenn es ein Antransport über mehrere Stunden ist, ist es sinnvoll, eine Genehmigung bei der Stadt einzuholen. Es kommt auf die Gemeinden an, ob sie Gebühren verlangen oder nicht. Auskünfte geben die Rathäuser. LG 2kiba

Es kommt auf die Stadt an, gerade in größeren Städten muss man dafür auf´s Amt und natürlich auch Geld zahlen. In kleineren Städten oder bei guter Nachbarschaft geht es aber auch so. Das Absperren oder anderweitige belegen der Fläche ist jedoch verbindend (außer man hat obig genannte Bescheinigung).

Wie weit darf das auf dem eigenen Parkplatz vorm Haus stehende Auto in die Straße hineinragen?

Hallo zusammen,

es geht um einen großen Parkplatz direkt vorm Haus in einer verkehrsberuhigten Zone im Wohngebiet, der zu unserer von uns angemieteten Wohnung gehört. Da Parkraum in der Strasse begrenzt ist, parken wir auf dem Parkplatz mit zwei Autos im rechten Winkel zur Strasse. Eins unserer Autos ragt leicht (ca. 20cm) mit dem Hintern auf die Strasse hinaus. Die Räder stehen aber auf dem Parkplatz. Zwischen Parkplatz und Strasse ist kein Gehweg. Und von einer Gefährdung des Verkehrs oder eines Gehweges kann kaum die Rede sein. Links und rechts von unserem Parkplatz grenzen Parkplätze anderer Anwohner an.

Nun verlangt ein Eigentümer im Haus, der den Parkplatz links neben unserem hat, über die Eigentümergemeinschaft, dass wir eines unserer Autos in der Strasse parken und nur noch eines schräg auf unserem Parkplatz. - Ich vermute ja Neid als Beweggrund, weil seine beiden Kombis nicht gemeinsam auf seinen Parkplatz passen :-D - Darf er das?

In der Strasse wird links und rechts am Strassenrand wild geparkt und ich kann mir nicht vorstellen, dass es im Sinne des Ordnungsamtes ist, wenn ein weiteres Auto am Strassenrand parkt und die Durchfahrt erschwert.

Ein Mieter/Eigentümer zwei Häuser weiter parkt übrigens ebenso. Sein Auto ragt noch weiter in die Strasse hinein, da der Parkplatz einfach nicht tief genug ist.

Vielen lieben Dank vorab!

...zur Frage

Parkscheibe auch in der eigenen Hauseinfahrt?

Meine Wohnung liegt in einer Straße, wo es Parkplätze am Straßenrand gibt mit einer Stunde Parken mit Parkscheibe.

Wenn ich jetzt in meiner eigenen Hausausfahrt parke, welche inmitten der ganzen Parkplätze liegt, muss ich dann auch eine Parkscheibe verwenden oder nicht, weil es ja meine eigene Einfahrt ist?

...zur Frage

Türschloss von Innen Absperren?

Guten Mittag, ich habe ein Problem wenn ich mal meine Ruhe haben will und nicht von Kinder gestört werden will, will ich gerne mein Zimmer absperren.

Ich habe nur das Folgende Problem ich kann es von Innen nicht Absperren.

Gibt's da eine Möglichtkeit?

MfG iPhoneAnonymous

...zur Frage

Am Straßenrand parken, obwohl auf dem Bürgersteig eine Mülltonne steht?

Ein Nachbar beschwerte sich lautstark bei mir, weil ich mein Auto versehentlich vor seiner Mülltonne geparkt hatte. Er drohte auch damit, mein Auto abschleppen zu lassen. In der Straße ist - vor seiner Einfahrt oder eitwas weiter allerdings genug Platz, die Mülltonne abzustellen, ohne dass Parkplätze "blockiert" werde. Wie ist die Rechtslage?

...zur Frage

Möbellieferung durch Möbelhaus - Straße ist sehr eng, muss ich mich muss Parkplatz kümmern?

ich werde umziehen und da ich in der neuen wohnung alles neu kaufe, werde ich selber kein Mietlastwagen etc. benötigen.

ich kaufe alles neue möbel und lass sie mir durch ein Möbelhaus liefern. so die Sache ist, dass die Straße wo ich wohnen werde eng ist. Parpklätzr gibt es da in dem Sinne nicht, da können nur Autos halb auf dem Bürgersteig parken.

Wenn die Möbel geliefert werden und kein Platz frei ist, müsste der LKW des Möbelhauses in der zweiten Reihe parken aber dann wäre es fast unmöglich,dass dann noch Autos durchfahren können durch die Straße.

Muss ich jetzt extra für diese Möbellieferung so ein Parkverbot bei der Stadt beantragen oder ist es die Sache der Lieferer zu schauen wo sie parken ?

...zur Frage

Keine Lust Schnee zu schippen - Weg einfach absperren?

Unser Grundstück grenzt an einen öffentlichen Weg und die Leute gehen gerne über unser Grundstück/Parkplatz um abzukürzen und dann erst auf den eigentlichen Gehweg.

Das ist im Grunde kein Problem, aber es wird immer kälter und frostiger und wenn es schneit habe ich keine Lust den Schnee zu schippen, dürfte ich den Weg dann einfach absperren? Wie könnte ich das am besten machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?