Muss ich die Heizkostenabrechnung nach dem Bruttobetrag oder nach dem Nettobetrag abrechnen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Immer der der Höher ist ;-)

Also der Bruttobetrag. Auf dem Nettobetrag sind keine Steuern.

Alles Höffner oder was?

Natürlich darfst Du auch die Nettobeträge weiter berechnen. Wenn Du so freundlich bist und - wie Möbel Höffner zuletzt - den Mietern die Mehrwertsteuer schenken willst, bleibt Dir das unbenommen.

Da es sich aber meist nicht gerade um einen unwesentlichen Betrag handelt, würde ich schon wollen, dass meine Mieter auch die Mehrwertsteuer zahlen.

Also ganz klar: Bruttobeträge!

Immer inkl. der Steuer! Diese müssen Mieter und Vermieter alle bezahlen!

c programm Hilfe bin im ersten Semester?

ich bin schon längere zeit an dieser aufgabe obwohl diese den meisten wahrscheinlich einfach fallen würde:

Schreiben Sie ein C-Programm, das einen Nettobetrag von der Tastatur einliest, die Mehrwertsteuer mit 19 % und den Bruttobetrag berechnet und alle 3 Werte 8-stellig mit 2 Nachkommastellen formatiert ausgibt. Die Ausgabe des Programms sollte in etwa so aussehen:

Programm zur Berechnung eines Bruttobetrages

Bitte geben Sie den Nettobetrag in EUR ein: ___________

Nettobetrag = xxxxx.xx EUR Mehrwertsteuersatz 19.00 % = xxxxx.xx EUR Bruttobetrag = xxxxx.xx EUR

meine jetzige lösung davon ist:

#include<stdio.h>

int main() { double netto, brutto, ergebnis, steuer; printf("Programm zur Berechnung eines Bruttobetrages\n\n"); printf("Bitte geben Sie den Nettobetrag in EUR ein: %d \n"); scanf("%d, &netto“); printf("Nettobetrag = netto\n“); steuer = 0,19; ergebnis = netto * steuer; brutto = netto – ergebnis; Printf("Mehrwersteuersatz 19% = ergebnis\n"); Printf("Bruttobetrag = brutto"); }

Bitte nicht nur die erklärung bei den fehlern die ich gemacht habe sondern auch direkt beispiele, und bitte einfach formulieren bin im ersten semester und kenne noch nicht soviele Fachbegriffe. Danke im vorraus :D

...zur Frage

Wie werden Heizkosten abgerechnet wenn verbrauchsabhängig nicht möglich ist?

Wir wohnen in einem Haus mit drei Wohnungen. Eine Wohnung stand im fraglichen Zeitraum leer, in einer Wohnung lebt der Vermieter, in der dritten wir. Es gibt keine möglichkeit etwas abzulesen oder sonstwie den Verbrauch zu ermitteln. Wie werden in dieser Situation die Heizkosten berechnet? In seiner Nebenkostenabrechnung hat der Vermieter einfach die entstandenen Kosten durch zwei geteilt.

...zur Frage

15 Monate Heizkosten in Nebenkostenabrechnung?

Hallo Zusammen,

mein Vermieter hat in der Vergangenheit in der Nebenkostenabrechnung immer den Heizintervall von 01.10-30.09 abgerechnet. Jetzt hat aufgrund eines Anbieterwechsels für das Jahr 2017 12 Monat (01.01-31.12) und die drei fehlenden Monate aus 2016 abgerechnet. Das heißt 15 Monate? Ist das Rechtens?

...zur Frage

Umsatzsteuer bei Pfand Geld Produkten?

Hallo,
Ich möchte die Ust. eines Getränks errechnen. Ist der Bruttobetrag mit oder ohne Pfand zu rechnen?
Also:
Betrag inkl. Pfand : 1,19 = Ergebnis
Oder
Betrag - Pfand : 1,19= Ergebnis
Danke im Voraus :)

...zur Frage

Hallo, wie haben gestern unsere Nebenkostenabrechnung erhalten. In dieser werden separat Hauswart, Unterhaltsreinigung innen und außen abgerechnet?

Diese Reinigungen erledigt aber immer der Hausmeister, auch die Gartenpflege übernimmt er. Darf die Hausverwaltung dann für alle drei Positionen die nicht unerheblichen Beträge abrechnen?

...zur Frage

Zahle ich die Heizkosten der anderen Mieter mit?

Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus. Heizung wird über Techem abgerechnet. Muss ich zu meinem eigenen Verbrauch zusätzlich einen gewissen Betrag des Gesamtverbrauchs aller Mieter mitzahlen ? Oder zahle ich hier wirklich nur MEINEN Verbrauch ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?