Muss Facharzt Bericht an Hausarzt schreiben?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich finde, das es bisher keine klare Antwort gegeben hat.

  • Eigentlich... , Das normalste... u.a.m. sind für mich keine klare Antwort auf die gestellte Frage.

Inm meiner Antwort kommt auch..u.a.m. nicht vor !!!

0

Ja, wenn es auf dem Überweisungsträger steht und vom Hausarzt angefordert wird. Ansonsten ist es eine Grauzone.

0

Bei einer Überweisung zu einer Konsiliaruntersuchung muss der Facharzt zwingend einen Bericht an den überweisenden Arzt schreiben. Bei einer Überweisung zur Mitbehandlung nur dann, wenn der Hausarzt dies ausdrücklich auf der Überweisung vermerkt.Unterschreiben würde ich in keiner Praxis irgendetwas, es sei denn, ich wünsche ausdrücklich keine Nachricht an meinen Hausarzt.

Es ist allerdings sinnvoll, wenn alle beteiligten Ärzte einen Bericht an deinen Hausarzt gehen lassen. Wenn du bei einer späteren Erkrankungen einen Krankheitsverlauf nachverfolgen willst, müsstest du alle einzelnen früheren Ärzte anschreiben.

Auch im Notfall kann es gut sein, auf ein Gesamt-Archiv deiner Krankenakten zugreifen zu können. Ausserdem sollen dadurch Doppel-Medikamentationen und unerwünschte Wechselwirkungen von verordneten Mitteln vermieden werden.

Denkt ihr man kann eine Persönlichkeitsstörung selber behandeln als Betroffener?

Also zum Beispiel Borderline oder so?

...zur Frage

Kann man immer erst zum Facharzt, wenn einem der Hausarzt eine Überweisung ausgestellt hat?

Kann man immer erst zum Facharzt, wenn einem der Hausarzt eine Überweisung ausgestellt hat? - z. B. wenn ich zum Gynäkologen, Kardiologen oder HNO-Arzt möchte?

...zur Frage

Krankengeld: Erst vom Hausarzt AU, dann vom Facharzt?

Halle an alle,

mein Hausarzt hat mich 9 Wochen AU geschrieben, so dass ich nun im Krankengeld bin.

Ich bin in der Zeit zum Facharzt gegangen (Neurologe) der nun eine weitere Krankschreibung dringend empfohlen hat .

Nun ist die Frage, da dieses ja eine Folgebescheinigung sein muss die lückenlos an die andere anschließt, ob mich der Neurologe dann nun AU schreiben kann oder ich wieder zum Hausarzt muss?

Danke!

...zur Frage

Überweisung vom Hausarzt. Gespräch?

Hey Brauch nh Überweisung zum facharzt. Muss ich dafür extra nen Termin machen bei meinem arzt oder reicht es wenn ich das telefonisch kurz sage und dann die überweisung kurz abhole? Hab nämlich zwecks arbeit kaum zeit.

...zur Frage

Überweisung für Facharzt vergessen!

War vor knapp 2 Wochen ohne Überweisung beim Neurologen der mich auch behandelt hat (bin da schon seit Jahren). Hab meine Chipkarte vorgelegt und mir wurde gesagt das ich die Überweisung nachreichen soll.

Nun bin ich im Anschluss direkt in den Urlaub und hab die Überweisung schlichtweg vergessen. Das Quartal ist nun vorbei und hinzu kommt das ich im letzten Quartal auch nicht bei meinem Hausarzt war.

Mach mir jetzt total Sorgen das ich die Kosten privat tragen muss und mich der Neurologe nicht mehr behandelt.

Was mach ich jetzt?

...zur Frage

Überweisung vom Hausarzt bekommen zu einem Facharzt muss ich den Arzt nehmen den mein Arzt mir genannt hat oder kann ich irgendeinen nehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?