Muss eine 5 angekündigt werden?

6 Antworten

Also ich kann mich nicht erinnern, dass meine Eltern über ne 5 Bescheid wussten, bevor ich das Zeugnis mit nach Hause genommen hab. Normalerweise weiß man ja selber, bei welchen Fächern man etwas mehr Gas geben sollte.

Wenn die Versetzung gefährdet ist, bekommen die Eltern einen Brief. Da das Halbjahreszeugnis kein Versetzungszeugnis ist, dient bereits das Halbjahreszeugnis als schriftliche Ankündigung.

Ist wohl egal, das Halbjahreszeugnis musst du sowieso unterschreiben lassen. Was das angeht, solltest du besser nicht auf dumme Gedanken kommen.

Was möchtest Du wissen?