Muss der Vermieter das Bad mal erneuern?

3 Antworten

Gibt es denn Bedarf? Mein Vermieter hat problemlos eine Wand erneuert als sie aufgrund von Wasserspritzern über Jahre "hin" war und auch die Fenster ausgetauscht, weil sie undicht wurden. 

Was hier für Antworten gegeben wurden ist schon fast lächerlich oder jedoch sie wurden von Vermietern gegeben. Bad erneuerung ist Reparatur und somit Vermietersache ansonsten kann der Mieter eine Mietminderung vornehmen.

Aber nicht aufgrund des Alters, bestenfalls aufgrund von Mängeln!

0

spreche mit dem Vermieter,ob er dieses bad erneuern möchte oder kann,ist alles eine geldfrage.Man kan sich nach so langer zeit auf halbe ,halbe an den erneurungskosten beteiligen.

Wer muß für Badewannensanierung aufkommen?

Wir wohnen jetzt fast zwei Jahre in einer Mietwohnung. Die Vermieter sagten uns beim Einzug, dass sie das Badezimmer (30 Jahre alt) in absehbarer Zeit aus finanziellen Gründen nicht sanieren werden. Jetzt ist nur folgendes Problem, die Badewanne sieht mittlerweile so ekelerregend aus, dass ich nur darin dusche und meine Kinder immer noch in einer Babybütt bade. Es haben wohl schon mehrerer Vormieter versucht, die Badewanne mit einem Kit aus dem Baumarkt selber zu streichen. Überall blättern nun diese Farbschichten ab. Die Badewanne ist an vielen Stellen gelb und braun verfärbt. Ich hab den Vermieter gefragt, ob es nicht die Möglichkeit gibt, wenigstens die Badewanne neu beschichten zu lassen (dies ist relativ Kostengünstig). Sie verneinten dies, aus finanziellen Gründen und sagten uns, dass sie uns gesagt haben, dass sie das Bad nicht erneuern würden.

Wir fordern ja jetzt nicht ein komplett neues Bad, aber meiner Meinung nach ist so eine Badewanne unzumutbar.

Meine Frage ist: muß der Vermieter die Kosten für die Badewannensanierung übernehmen oder nicht? Und wenn ja, darf er danach die Miete erhöhen?

Bitte um qualifizierte Antworten und danke!

...zur Frage

Kann mein Vermieter verlangen, dass ich den Boden neu belege? (PVC)

Hallo ihr Lieben,

Ich werde demnächst aus meiner Wohnung in Hamburg ausziehen. Offiziell habe ich hier ein halbes Jahr gewohnt. Jetzt kam der Hauswart vorbei und sagte, wir müssen den PVC in der Küche erneuern, da dieser einige Risse aufweist. Allerdings habe ich die Wohnung in ihrem Ist-Zustand übernommen, sodass der Vormieter (also mein ehemaliger Mitbewohner) keine Arbeiten an der Wohnung übernehmen musste. Kann mein Vermieter das einfach so verlangen?? Ist es nicht so, dass der Vermieter (sofern der Bodenbelag also Teppich, PVC etc zum "Inventar" der Wohnung gehört und nicht vom Mieter eingesetzt wurde) sich um die Instandhaltung der Bodenbeläge kümmern muss?

Ich bin völlig überfordert und sehe auch nicht ein, dass ich hier nach einem halben Jahr die halbe Bude neu machen soll... Über eine brauchbare Antwort wäre ich sehr dankbar! :)

...zur Frage

2hauptmieter, der eine will ausziehen der andere will unbedingt bleiben. was hat er für optionen wenn der vermieter das nicht will?

meine lebensgefährtin möchte ausziehen und ich möchte dort wohnen bleiben. meine bonitätsprüfung ist positiv und im mietvertrag steht wohnrecht auf lebenszeit( genossenschaft) der vorstand will jetzt beraten ob ich dort wohnen bleiben darf da die wohnung segr begehrt ist. was habe ich bei einer negativen entscheidung für möglichkeiten?

...zur Frage

Bad renovieren, muss mein Vermieter das bezahlen?

Ich möchte vom Vermieter mein Bad sanieren lassen. Also mit neuem Waschbecken neuen Fliesen und einer Badewanne anstatt der Dusche. Muss mein Vermieter das zahlen? darf er das auf die Miete umlegen und wenn ja wie viel Prozent?

...zur Frage

Ist es möglich die Kaution dem Vermieter zu überlassen und ohne Weiteres aus der Wohnung auszuziehen?

Hey. In der Wohnung unserer WG sieht es nach 4 Jahren nicht mehr so doll aus. Der Laminat muss in der Hälfte der Zimmer ausgewechselt werden, einer der Fensterrahmen ist etwas kaputt gegangen (war unser Fail..), im Bad ist ein Stück Keramik von der Badewanne abgegangen usw. usw.

Jetzt wollte ich wissen ob man ohne das Ganze selber wieder gutzumachen und zu reparieren ausziehen kann wenn der Vermieter einfach die Kaution einbehält? Auch wenn die notwendigen Sanierungskosten die Kautionshöhe übersteigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?