Muss der Letzte die Zeche bezahlen?

6 Antworten

Rechtlich muss Jeder selbst für seine Zeche aufkommen, da eine Bestellung einem Vertragsabschluß gleichkommt. Ob und wie man vorher abklärt, wer die Zeche zahlt, bleibt Jedem selbst überlassen. Nur verantwortlich für die Zeche und deren Bezahlung ist letztendlich jeder selbst.

rechtlich muß nur der die Zeche zahlen der auch bestellt hat. Will man aber noch einmal in die Kneipe irgendwann mal gehen, sollte man doch in den Sauren Apfel beißen und zusammenlegen um die Rechnung zu bezahlen und versuchen das Geld später wiederzubekommen. Es sei denn es wäre jetzt größere Summen. Ansonsten besteht natürlich die Möglichkeit, daß man sich stark unbeliebt beim Wirt macht und dort keine Getränke mehr bekommt

Auch wieder einer dieser Rechtsirrtümer. Wie die anderen schon sagten, jeder bezahlt seine Rechnung selbst. Auch wenn man der letzte Gast ist und die Rechnung der anderen mitbezahlen soll. Kann man die Sache mit der Polizei klären. Der Wirt muss sich das Geld bei den Zechprellern holen...

Wie sieht das eigentlich aus mit der Haftung Schwerbehinderter?

Angenommen, jemand ist geistig behindert, volljährig und zerkratzt z. B. ein Auto. Wer haftet dann? Zahlt das die Haftpflichtversicherung, ist da ein gesetzlicher Betreuer aufsichtspflichtig, muss derjenige selbst bezahlen oder bleibt der Geschädigte auf seinem Schaden sitzen?

...zur Frage

Kann mir jemand Bruchrechnung erklären?

Ich verstehe überhaupt nicht das multiplizieren, dividieren, subtrahieren und addieren mit zwei Brüchen oder mit einer normalen Zahl und einem Bruch... kann mir das jemand erklären ?

...zur Frage

Was bleibt von 100.000€ Brutto als selbständiger übrig?

hallo,

ich weiß dass man KV und weiteres aus eigener tasche zahlt....abzüglich aller abgaben, bleibt netto was übrig? muss ja nicht auf den cent genau sein, aber +/- 5k reicht

vielen dank :)

...zur Frage

Wie schminke ich Kajal/Eyeliner richtig ab?

Hallo :D

Also bei mir bleibt immer nach dem abschinken so ein kleiner Rest Kajal übrig. Wie macht ihr das, dass da nichts mehr übrig bleibt?

Danke schonmal für Antworten :).

...zur Frage

Matheexperten gefragt: Wie stehen diese Zahlen im Zusammenhang?

Ich bin leider ziemlich schlecht in Mathe. Kann mir jemand helfen und irgendwie a, b und c so verrechnen, dass das Ergebnis dabei herauskommt?
Der Kniff ist, es muss bei beiden Aufgaben der selbe Verrechnungsschlüssel gelten. Dies ist keine Hausaufgabenfrage, ich versuche gerade Daten auszuwerten.

Vielen Dank!

Datensatz 1:

a = 4

b = 39,2

c = 500

Ergebnis = 438 (plus minus 5, also zwischen 433 und 443 wäre ok)

Datensatz 2:

a = 4

b = 26,2

c = 500

Ergebnis = 446 (auch wieder plus minus 5)

Datensatz 3:

a = 5

b = 19,2

c = 600

Ergebnis = 528 (auch wieder plus minus 5)

Also ihr seht bereits, je kleiner b ist, desto größer das Ergebnis. Leider kann ich keine mathematische Methode dafür entwicklen.

...zur Frage

Wie oft würfeln?

Mit welcher Rechnungsart kann man errechnen, wie oft man im Durchschnitt mit einem normalen Würfel würfeln muss, bis man alle Zahlen mindestens einmal gewürfelt hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?