Muß das Auto in der abgeschlossenen Garage abgeschlossen werden?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ja, da im Falle eines Einbruchs deine Versicherung die Zahlung verweigern kann, weil das Auto nicht ausreichend gegen unerlaubten Zugriff gesichert war

Ja in jedem Falle (Versicherungstechnisch)

Lese doch einfach die AGB zu dem Versicherungsvertrag. Wenn auf diesen Einzelfall nicht speziell Bezug genommen ist, so sind andere Formulieungen dazu so wachsweich, dass der Versicherer im besten Fall auf Kulanz eine Regulieren, auch in Teilen, vornehmen KANN.

Im Zweifelsfall, beide Teile haben Schlösser und diese zu benutzen macht Sinn. Sorry

Und ein Vorhängeschloss auf die Garage.

Nein, muß es nicht. Laut meiner VS ist das Abschließen der Garage ausreichend. Man verschließt die Wohnungstür, aber nicht die Zimmertüren. VS wollen damit einen größeren Schaden vermeiden.

So isses.

0

Ja, leider ist das so. Im Falle eines Einbruchs in der Garage muß das Auto aus Versicherungsgründen auch Abgeschloßen sein um es vor einem Diebstahl zu sichern. Ich denke aber das das der Hauptgrund für einen Dieb ist, das Auto in der Garage zu stehlen und es ihm denke ich mal egal ist ob das Fahrzeug abgeschloßen ist oder nicht.

ja, gleiches gilt übrigens auch für Fahrräder in Fahrradkellern..

Oh.........DANKE!!

0

Besser ist das auf jeden Fall!

ja wenn einer einbricht und das auto nicht abgeschlossen war übernimmt die versicherung den schaden nicht

Kommt ja drauf an was es für`n Auto ist. Meins hat schon nächtelang offen draußen gestanden und keiner wollte es haben.

was fürne frage natürlich!!!

Was möchtest Du wissen?