Muslimisch beten am Kölner Hbf

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Köln ist voller Muslime,am Hauptbahnhof wirst du bestimmt welche erkennen.Frage sie nach der nächsten Moschee,auch von ihnen gibt es viele in der Nähe des Hauptbahnhofes.Oder frage im Dönerimbis nach,die Brüder werden dir bestimmt behilflich sein.Vielleicht bieten sie dir eine kleine Hinterkammer oder ein kleines Plätzchen an wo du dein Gebet verrichten kannst.Sie freuen sich bestimmt das sie einem Reisenden helfen können.

Danke fürs Sternchen.

0

Im Hamburger Hauptbahnhof gibt es einen "Raum der Stille", der von der Wandelhalle abgeht und bestimmt für solche Zwecke geeignet wäre. Ich weiß ja nicht, wie der Kölner Hauptbahnhof in dieser Hinsicht ausgestattet ist.

Warum ist der Dom denn unpassend? Nur weil es eine Kirche ist? Könntest aber trotzdem auf die Domplatte gehen, da sind so viele Bekloppte unterwegs (versteh mich nicht falsch), da fällt ein betender Muslim nicht weiter auf. Ansonsten geh runter an den Rhein, da ist meist etwas weniger los! :)

Nein, das geht nicht! Du kannst das Gebet nachholen! Viel Spaß!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium an div. Universitäten sowie Intereligiöser Dialog.

Richtung Rhein runter, hinterm Dom, da ist ein Stück Wiese, sollte klappen, sind keine 4 Minuten vom HBF.

Vielen Dank! Eine einzige hilfreiche Antwort hier

0
@Krokus24

ich versteh auch nicht was die ganzen provokanten Antworten sollen. Köln ist groß genug für alle.

0

Was möchtest Du wissen?