Muskelabbau bei Frutariern?

5 Antworten

Es gibt nur wenige essentielle Aminosäuren. Im Großen und Ganzen kann dein Körper jeden Nährstoff in jeden anderen umwandeln. Das sieht man daran, dass man fett wird, wenn man zu viel Zucker isst: Der Zucker wird in Fett umgewandelt. Wenn man hingegen hungern muss, schrumpfen die Muskeln, obwohl man hart arbeitet: Nach den Fettreserven wird auch das Protein in Zucker umgewandelt und verbraucht.

Im Großen und Ganzen kann dein Körper jeden Nährstoff in jeden anderen umwandeln.

interessant,so ähnlich habe ich mir das auch alles vorgestellt,ist das denn eine bewiesene Tatsache oder eher Theorie? >

0
@DeHubert

Das ist eine Offensichtlichkeit, die eigentlich in jedem Bio-Unterricht dran kommt, wenn man an dem Tag nicht schwänzt. Zumindest wurde zu meiner Schulzeit noch unterrichtet, wie bei Belastung das Fett zu Glukose wird, und bei Überangebot die Glukose erst in der Leber zwischengelagert und später als Fett in den Zellen gespeichert wird. Natürlich auch, dass bei total ausgehungerten Menschen kein Fett zum Abbauen da ist, bei Unterzuckerung darum das Protein aus den Muskeln zu Glukose wird. Und so weiter, in jeder Richtung ... In diesem Kontext muss auch genannt werden, dass manche Zugvögel total schlapp ankommen, weil sie mit Fettpolster zu schwer zum Fliegen wären und darum auf der Reise ihre Muskeln verbrennen. Schlag mal in deinem Bio-Lehrbuch nach, da sollte das drinstehen.

0

Warum ernährst du dich nicht einfach gesund? Und fallts doch, warum macht ihr den Sport so kompliziert und fragt sowas? Und fallts du doch meine Meinung wissen möchtest: Selbst ein alter Mann von 100 Jahren hat eine gewisse Grundmuskulatur. Sonst könnten wir uns ja gar nicht bwegen. Und damit die Muskeln arbeiten brauchen sie Energie die aus dem Fruchtzucker hier kommt ( Kohlenhydrate). Ich denke, wenn sie kein Kalorien Defizit haben, sollte die Muskelmasse erhalten bleiben oder nur langsam weniger werden.

Eiweiß ist ja überall drin. Und dann wäre die Frage, was alles als frutarisch gilt. Wenn zB Nüsse gegessen werden, durch deren Ernte die Pflanze nicht getötet wird, kann Frutarismus nicht das große Problem sein.

Gibt es Menschen, die sich selbst für einen schlechten Menschen halten?

Ich habe es zumindest noch nie gehört. Menschen behaupten von sich selbst immer, dass sie im Grunde gute Menschen sind, auch wenn sie natürlich (wie alle Menschen) ihre Fehler und Schwächen haben.

...zur Frage

Warum halten menschen sich katzen als Haustiere?

Warum halten menschen sich katzen als Haustiere?

...zur Frage

Hallo, verliert man im Ramadan Muskeln, frage an die die Ramadan machen?

Und wenn ja wie viele Muskeln baut ihr so ab und wie lange dauert es bis ihr die Muskelmasse wieder aufgebaut habt (Bodybuilding). Und wie beugt ihr Muskelabbau vor? Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Wie MuskelABBAU fördern?

Wie kann ich Muskeln abbauen? Ich hab durch meine Essstörung seeeehr viele trainiert, viel zu viel Protein gegessen & dadurch Muskeln aufgebaut und das sieht jetzt alles andere als schön aus... Wie kann ich es (am besten ganz schnell) schaffen diese Muskeln wieder abzubauen?

...zur Frage

Wieso halten die meisten Menschen das Leben ohne Drogen nicht aus?

...zur Frage

Muskelabbau durch Alkohol?

Hey Leute,

mir halt mal ein Kumpel, der freizeitmäßug Bodybuilding betreibt, erzählt, das Alkoholkonsum den Muskelabbau vorantreiben würde. Es wäre so, dass der Körper nach dem Konsum von Alkohol sich versuchen würde zu entgiften, indem er Muskelmasse verwendet und außerdem die Durchblutung der Muskeln für diesen Zeitraum einschränken würde. Ich persönlich habe soetwas noch nie gehört, aber ich würde mich gerne mal an Experten wenden und erfahren, ob irgendetwas an dieser Theorie dran ist.

MfG Giovinco

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?