Müsste ich in den Knast wenn ich erwischt wurden wäre bei 20.000€ Diebstahl?

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Nein müsstest das Geld zurück zahlen 80%
Ja müsstes in den Knast wenn du erwischt wurden wärst 20%

Hast du schon Vorstrafen, die vor dieser Straftat liegen ?

4 Antworten

Wenn du eine Selbstanzeige machst und dabei sagst, dass du das geld zurück zahlen möchtest, solltest du mildernde Umstände bekommen.

Du hast ja aus dem geklauten Geld was gemacht und hast dich selbstständig gemacht. Das wird positiv gesehen.

Es geht nicht darum mich zu stellen das habe ich doch garnicht gesagt

0
@Duplayboyyyy

wie ich es verstehe, möchtest du das geld zurückgeben. hast du überlegt, wie du es zurückgeben möchtest? willlst du zu deinen ehemaligen arbeitgeber hinspazieren und ihm sagen "hey, hör mal zu, ich habe dir vor zig jahren 20.000 euro geklaut, hier hast du es zurück." was soll der denken? wenn es verjährt ist, hast du glück, dann kann dir ja ncihts passieren und dann ist auch deine Frage sinnlos.

1
Nein müsstest das Geld zurück zahlen

Knast vermutlich nicht, aber eine fette Bewährungsstrafe und Geldstrafe wird es wohl geben,wenn man es dir nachweisen kann oder du so dumm bist es zu gestehen.

Es gibt nur eine Lösung: Alle Beweise vernichten (falls noch welche existieren) und vergessen, dass du es getan hast. Niemals irgendwo erwähnen - auch nicht zum Angeben bei Kumpels.

Und falls es nochmal zu Ermittlungen kommen sollte: zu 100% Schweigen, bis du die gesamte Ermittlungsakte von der ersten bis zur letzten Seite selbst gelesen hast.

Er hat hier doch gerade gestanden ...

0
@TeamStoffcouch

Ist doch egal... So lange seine ehemaligen Arbeitskollegen oder "Feinde" im RL nicht seinen Account hier kennen, kann nichts passieren.

1
@HansHans355

Reicht ja schon wenn irgendein random Nutzer hier zur Polizei rennt oder hier gar ein echter Polizist unterwegs ist.

0
@TeamStoffcouch

Nö da wird die Polizei nur mit den Schultern zucken.... Kann ja auch nur ein Troll sein, dem langweilig ist. Da wird sicher nicht ermittelt.

0
@TeamStoffcouch

Du weißt schon das man in Deutschland (BEWEISE) braucht sind das für dich Beweise ?

0
@Duplayboyyyy

Sie können einen ganz schnell zurückverfolgen die IP haben sie schnell raus.

Passieren wird wohl nichts aber wenn sie wirklich wollen haben sie einen ganz schnell.

0
@TeamStoffcouch

Denkst du wirklich die Polizei verfolgt meine IP wegen sowas. Die Geschichte ist wahr aber es könnte ja auch eine Spaßfrage sein ?

0
@Duplayboyyyy

Nur wenn sie wollen. Die Polizei hier ist aber träge. Es gab fälle da haben Leute aus spaß Hitler profilbilder (nicht hier) benutzt und was ist passiert? Hausdurchsuchung!

0
@TeamStoffcouch

Genau das ist der Punkt. Die Polizei macht nicht was die (WILL) es gibts Vorschriften.

0
@Duplayboyyyy

Ja wenn jemand das hier liest und denkt boa den zeige ich an müssen sie aktiv werden. Im besten Fall würden sie es einstellen ohne ein großes Fass aufzumachen und in noch besseren Fall überredet die Polizei den typen doch nicht anzuzeigen.

Beweise braucht man für eine Anzeige nicht dafür ist man auch gar nicht zuständig. Wenn jemand in meine Wohung einbricht habe ich ja auch erstmal keine Beweise wer es gewesen sein könnte.

0

Du müsstest dich zumindest vor einem Gericht verantworten. Der Richter entscheidet dann über die Strafe. Wenn du keine Vorstrafen hast, kann es gut sein, dass du mit einer Bewährungs- und/oder Geldstrafe davon kommst.

Ist doch egal wenns keine Anzeige gab dann behalts einfach.

Was möchtest Du wissen?