Müssen Minderjährige auch Bußgelder zahlen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo jylorix

Das kommt ganz auf Alter, Einkommen und eventuelles Vermögen an.

Kinder unter 14 sind nicht strafmündig und können auch nicht für Ordnungswidrigkeiten belangt werden.

Ab 14 Jährige Jugendliche können nur dann ein Bußgeld bekommen wenn sie ein eigenes Einkommen haben oder ein ausreichendes eigenes Vermögen ansonsten wird dem Jugendlichen nach § 98 OWiG Absatz 1 genehmigt das Bußgeld als Sozialstunden abzuleisten, den Schaden wiedergutzumachen bzw im Falle von Verkehrverstößen Verkehrsunterricht auferlegt:

Wird die gegen einen Jugendlichen festgesetzte Geldbuße auch nach Ablauf der in § 95 Abs. 1 bestimmten Frist nicht gezahlt, so kann der Jugendrichter auf Antrag der Vollstreckungsbehörde oder, wenn ihm selbst die Vollstreckung obliegt, von Amts wegen dem Jugendlichen auferlegen, an Stelle der Geldbuße
1.Arbeitsleistungen zu erbringen,
2. nach Kräften den durch die Handlung verursachten Schaden wiedergutzumachen,
3. bei einer Verletzung von Verkehrsvorschriften an einem Verkehrsunterricht teilzunehmen,
4.sonst eine bestimmte Leistung zu erbringen,
wenn die Bewilligung einer Zahlungserleichterung, die Beitreibung der Geldbuße oder die Anordnung der Erzwingungshaft nicht möglich oder angebracht erscheint. Der Jugendrichter kann die Anordnungen nach Satz 1 nebeneinander treffen und nachträglich ändern.

LG

Darkmalvet

Kommt auf die Situation an.

Aber ein Bußgeld ist ja keine Geldstrafe.

Wenn du den B17 hast und zu schnell fährst, dann musst du freilich zahlen.

Oder auch wenn du als 15 jähriger mit dem Handy auf dem Fahrrad erwischt wirst

Im Prinzip Ja.
Zunächst wird versucht es bei den Eltern zu bekommen.
Bei Geldbußen wird dann eine Stundenzahl für soziale Arbeit festgelegt.

Mit Gruß

Welche Bußgelder gilten auf baustellen?

Hallo,

Welche Bußgelder gelten auf Baustellen Außerorts bei einer Geschwindigkeitsüberachreitung gelten die normaler Bußgelder ? weil auf einigen seiten steht etwas von Geschwindigkeit nicht angemessen gedrosselt: 100€ und 1 Punkt

...zur Frage

Sinn von Bußgeld bei Umweltverschmutzung?

Welche Pro und Contra Argumente gibt es auf die Frage, ob Bußgelder bei Umweltverschmutzung sinnvoll sind?

Ich wäre euch sehr dankbar wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

LG

...zur Frage

Müssen oder dürfen Bußgelder während einer Privatinsolvenz weitergezahlt werden?

Wenn man von der Staatsanwaltschaft Rechnungen über Bußgelder hat und Privatinsolvenz anmeldet, müssen (oder dürfen) die Raten weitergezahlt werden? Oder ist das nur durch den Insolvenzverwalter über die Pfändung möglich das davon etwas gezahlt werden kann? Oder muss das erst wieder nach 6 oder 7 Jahren, wenn die Privatinsolvenz vorbei ist weitergezahlt werden? Ich weiß dass Bußgelder von der Restschuldbefreiung nicht betroffen sind und sie immer bestehen bleiben.

...zur Frage

Wenn minderjährige Kinder mit den Eltern im Grundbuch einer Immobilie eingetragen sind, was müssen die Eltern evtl. an Verwaltungsaufgaben oder ähnliches tun?

Welche Aufgaben/ Verwaltungsaufgaben müssen die Eltern erledigen evtl. gegenüber dem Jugendamt.

...zur Frage

Müssen Asylbewerber Bußgelder bezahlen?

Unsere Nachbarn sind Asylbewerber und ich persönlich finde sie nett aber leider sind sie unerträglich laut. Als es Nachts um 1 wieder mal zu schlimm wurde haben 3 Nachbarn zu unterschiedlichen Zeiten die Polizei gerufen, sodass ein Bußgeld von 200€ verhängt wurde. Meine Frage ist nun ob sie selber dieses Bußgeld bezahlen müssen oder ob das vom Staat übernommen wird, die Meinung von mir und meinem Vater geht da auseinander und wir haben beide keine wirkliche Ahnung. Danke für alle Antworten.

...zur Frage

Müssen Minderjährige die in der Ausbildung sind genauso viel Steuern zahlen wie Volljährige?

Hallo!

Frage steht ja schon oben, also:

Müssen Minderjährige die in der Ausbildung sind genauso viel Steuern zahlen wie Volljährige?

Danke schon mal für eure Antworten! ^^

Grüße janinasz

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?