Müssen Lautsprecherkabel immer die gleiche Länge haben?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schall schafft ungefähr 330 Meter pro Sekunde. Somit kann tatsächlich eine Laufzeit entstehen, wenn ein Kabel länger ist, und das andere Kabel kürzer.

Nicht zu vernachlässigen ist der Dämpfungsfaktor!!!

Genau deshalb sind GUTE und teure Lautsprecherkabel notwendig.

Kann man sogar bei größeren Plätzen (Fußballplatz) bei den Durchsagen sehr gut hören, die Verzögerung.

2
@Lily0fTheValley

Da ist es ja auch tatsächlich Schall der übertragen wird. Hier geht es aber um die Länge der Kabel und nicht um den Abstand zum Lautsprecher...

0

Tolle Argumentation. Nur dass in den Kabeln wohl kaum Schall übertragen wird sondern natürlich elektrische Signale. Und Elektronen sind wesentlich schneller als Schall...

1

Das ist Blödsinn. Der Unterschied ist vielleicht mit hochempfindlichen Messgeräten herauszufinden. Hören tut man den nicht.

Allerdings. Wenn man die Geschwindigkeit von Elektronen bedenkt, müsste das Kabel schon kilometerlang sein, damit man einen Unterschied hört.

1

meine leitung ist auch manchmal etwas länger ;o)ich war und bin mit meiner einfachen und günstigen sony heimkinoanlage sehr zufrieden bis ich das thema in der arbeit erwähnt habe. plötzlich machte ich mir gedanken darüber das mir eine box kaputt gehen würde wegen der unterschiedlichen längen :o)also das mit der kabellänge halt ich auch für völlig überzogen und blödsinn. lasst euch nicht verrückt machen leute und gebt nicht ein vermögen aus für misst den ihr nicht braucht. weder die box noch die freundin platzt wenn er länger oder kürzer ist. lg jürgen

plus und minus bei Lautsprecherkabel vertauscht?

Hallo. Ich habe bei meiner Edifier S730D Anlage Lautsprecherkabel dazu bekommen wo man nicht genau erkennen kann was jetzt plus und was minus ist. Also habe ich das ein kabel man in den plus und mal in den minus pol gesteckt. Allerdings gibt es beim Klang keinen Unterschied? Es ist alles komplett gleich wenn man die Kabel vertauscht, auch der Bass. Kann ich was kaputt machen wenn ich es falsch herum angeschloßen habe? (Plus an minus und minus an plus). Ich habe gehört die Membran schwingt dann nach innen oder so? Ist das schlimm?

...zur Frage

Gute DisplayPort Kabel?

Hey Community,

ich habe vor mir 2 (identische) neue Monitore zu besorgen. Full HD, 144 Hertz, Freesync.

Ich habe dazu auch die passende Graka und Anschlüsse: MSI RX 480 8GB.

Ich möchte die neuen Monitore per Displayport 1.2 Kabel ansteuern.

Hier meine Frage: Könnt ihr mir gute DisplayPort 1.2 Kabel empfehlen? (länge 1-2 Meter)

Ich habe gesehen, das die Kabel von DeLOCK nichts taugen.

MFG Deaken

...zur Frage

Lautsprecherkabel zu kurz, welches Kabel brauche ich

Hab vor kurzem meine 10 jahre alte Sorroundanlage aufgebaut, dann gemerkt ein kabel ist zu kurz. Meine Frage ist welches Kabel und welchen Stecker, oder kann ich den Stecker des alten Kabels weg machen und an das neue Kabel dran machen?

...zur Frage

Ist es gefährlich ein ganz dünnes Lautsprecherkabel (zweiadrige Litze) über das Dach zu führen?

Ist es gefährlich ein ganz dünnes Lautsprecherkabel (zweiadrige Litze) über das Dach (Dachspitze) zu führen um Lautsprecher und Verstärker zwischen zwei entfernten Räumen zu verbinden? Könntest es sein dass ein Blitz in dieses Kabel einschlägt auch wenn es nur dünn ist sowie isoliert? Es führt an einer Antenneschüssel vorbei die höher ist als der Rest vom Dach.

...zur Frage

Neues Sat Kabel Verlegt nun kein Signal mehr?

Hallo habe ein neues ca 15 Meter langes Sat Kabel verlegt, da das alte mit Kabelkanälen (ca 5 Meter) verlegt war. Wenn ich nun das neue anschliesse sagt der Receiver kein Signal. Meine Signalsärke mit dem alten Kabel ist: Signalqualität 100% und Signalstärke 63%. Mit dem neuen Kabel ist beides bei 0%. Ich habe nu aber recht wenig Ahnung von ner Sat Anlage, deshalb weiß ich nu nicht ob das gut oder schlecht ist (0% wird schlecht sein ;)). Stecker Verbindungen habe ich schon geprüft und für gut befunden, oder muss dieser F-Stecker konatkt zu diesen dünnen fransen am kabel haben?? Denn die habe ich komplett mit abgemacht beim abisolieren der Enden. Das neue habe ich aus dem Baumarkt gekauft kann mir nu nicht vorstellen das es daran liegt, also das ein Kabelbruch vorliegt. Könnte ein Verstärker Abhilfe schaffen? Wenn ja evtl. mit Vorschlag welcher da gut ist Aktiv/Passiv?? Ach ja mein Receiver ist der von Sky. Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen.

...zur Frage

Haben Röhrenverstärker einen besseren Klang

Also mein Papi will sich eine neue Musikanlage kaufen für so richtig sündhaft teures Geld. Völlig verkehrt, wie ich finde. Denn das Geld könnte er doch lieber mir geben!!!

Na egal, jedenfalls meinte der Verkäufer daß diese Verstärker wo Röhren drinnen sind einen besseren Klang haben.

Nun möchte ich wissen, ob es wirklich so ist. Klingen Röhrenverstärker wirklich besser?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?