mündliches abitur deutsch themen?

3 Antworten

Du musst doch wissen, womit du dich am liebsten beschäftigt hast. Normalerweise fällt es einem am leichtesten, die Themen zu wiederholen und zu vertiefen, die einem im Unterricht am meisten Spaß gemacht haben.

Aber gut. Was würde ich nehmen?

Lyrik scheidet aus. War nie so mein Ding. Also:

  • Hauptmann, Die Weber (m.E. nicht schwierig; du kannst dir auf YouTube auch noch mal das Stück anschauen, eine interessante Inszenierung) https://www.youtube.com/watch?v=eCKhAFAhwM0
  • Daran schließt sich zeitlich gut an: Fontane, Effi Briest / Frau Jenny Treibel (Die lesen sich so weg, sind thematisch auch wirklich nicht schwierig; von der Zeit her ist's auch nicht problematisch, sich da hineinzudenken. Du findest viel dazu im internet. Ich würde sagen, das hast du schnell erledigt. Vielleicht findest du auch dazu Filmmaterial, z.B. amazon o.ä.)
  • Interessant finde ich auch: Redeanalyse Gysi / v. Weizsäcker / Goebbels

Hätte Faust genommen. Aber das ist schon anspruchsvoll. Medien finde ich auch interessant bzw das ist relativ einfach mMn.

Ich würde das mit Sprache- Denken und Whorf nehmen

Was möchtest Du wissen?