Deutsch kernthesen gerhard kaiser?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier wird lediglich wort- und beispielreich die Sinnhaftig- und Stimmigkeit literaturwissenschaftlicher Epochenbegriffe angezweifelt und darauf verwiesen, dass literarische Werke sehr eigenständig mit ihrer jeweiligen Zeitgeschichte verflochten sind.

Ich persönlich habe auch noch nie viel von literaturwissenschaftlichen Epochebildungen gehalten. Die erscheinen mir viel zu starr, schematisch und willkürlich bezogen auf ihren zeitgeschichtlichen Hintergrund. Insofern kann ich die Kritik des Textes nur teilen. :-)

Danke für deine Antwort!:) hab ausvershen auf nicht hilfreich gedrückt, deine Antwort war sehr Hilfreich danke nochmal ☺️

1

Was möchtest Du wissen?