Sollte ich sie ansprechen? Oder einfach garnichts tun?

ich hab ehrlich keine lust auf rumdenkerei, nörgelei, ausreden, nach dem motto ich hätte, ich sollte, sondern einfach machen

aber merk wie ich öfters darüber nachdenke, und mir einfach unsicher was ich tun soll.

in der 11 klasse gab es ein Mädchen, die mir anders viel Aufmerksamkeit gegeben hat, obwohl ich sie nicht kannte, denn ersten "move" hab ich gemacht in dem ich gefragt habe ob ich mich zu ihr setzen kann, danach hat sie einfach angefangen mir immer mehr Aufmerksamkeit in der Schule zu geben, mich dauernd angesprochen, Blickkontakt gehalten, gefragt was ich mache, Gespräch mit mir gesucht, mir dauernd zugewunken, mein namen gerufen

ich war in der 11 klasse eher der schüchterne, und war einfach mit mir selbst überfordert. Einmal gab es ein moment da hab ich andere Freundinnen von ihr nach ihrer nummer gefragt statt sie selbst, was sie negativ aufgenommen hat, Und irgendwann hatte man immer weniger kontakt.

das sind jetzt mehrere monate her, ich geh mittlerweile in die 12 klasse sie in die 11, sie hat sich verändert, ich hab mich verändert.

Ich sehe sie nicht so oft, aber immer wenn ich dieses Mädchen sehe oder sie in meiner nähe ist, löst es in mir so ein kribbeln/gefühle aus, und ich weis dann ehrlich nicht was ich tun soll, denn ersten schritt wieder machen einfach mal ihr namen sagen, fragen wie ihr geht, irgendwas sagen, oder einfach garnichts machen..

wen ich mich wirklich frage was mein verdammtes Problem ist das ich so darüber nachdenke ist es wenn man vielleicht enttäuscht werden kann, ne komische Reaktion kommt

...zur Frage
Sie einfach ansprechen

Offensichtlich bist du stand jetzt nicht zufrieden mit der Situation und du denkst ständig an die Schlimmer kann’s nicht werden.

...zur Antwort

Das nimmt man eigentlich gegen Depressionen. Für deinen Zweck kenne ich die Anwendung nicht.
Sterben tut man nicht. Es ist nur ein trizyklisches Antidepressiva.

...zur Antwort
Pille

Spirale empfinde ich als gefährlicher.

...zur Antwort

Frag doch einfach direkt wie es bei ihr dieses oder nächstes Wochenende aussieht. Du solltest konkreter werden.

...zur Antwort

ist doch nicht schlimm mit dem Kuscheltier? Wenn es dich durch eine schwere Zeit gebracht hat ist das doch verständlich.
Dafür musst du nicht zum Psychiater.

...zur Antwort