Mottowoche: Recht auf 5 Tage?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

leider habt ihr auf NICHTS ein Anrecht. Wenn der Schule danach ist, könnte sie die Mottotage komplett streichen. Also seid froh, dass ihr überhaupt welche macht ;)

LG ShD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DieChemikerin
06.02.2015, 21:42

danke für den Stern! :))

0

Anrecht? Wohl kaum. Wir hatten sowas zum Beispiel gar nicht. Uns wurde damals sogar verboten, in der Schule die Nacht durchzumachen. Leider gibt es da keinerlei Handhabe, wie ihr das durchsetzen könnte, da ihr kein Recht darauf habt. Aber abgesehen davon: Was hindert euch denn daran, euch zu verkleiden? Dafür braucht ihr doch keine Erlaubnis, solange ihr "anständig" angezogen seid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr habt ein Recht auf Unterricht aber nicht auf eine Mottowoche. Die Schulleitung entscheidet ob sowas als Schulverantstaltung überhaupt statt findet. In deine Freizeit kannst du Mottowoche spielen wenn du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr euch verkleiden wollt, dann macht das doch einfach. Solange keine Pflicht zur Schuluniform besteht, kann die Schule da nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine rein freiwillige Sache der Schule. Und wenn der Schulleiter dagegen ist, müsst ihr euch dem wohl oder übel fügen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?