Motorroller statt Auto? Besser oder schlechter?

10 Antworten

Hallo,

also, wenn Du wirklich sonst kein Auto brauchst, also auch nicht für Urlaubsfahrten o.ä., dann rentiert sich ein Auto fast nicht für Dich. Also ich hab Beides und ich liebe meinen Roller, weil man ist einfach schneller als mit dem Auto, wegen dem Parken, kann sich auch mal wo durchschlängeln usw. Also eine Getränkekiste kannste unten bei den Beinen reinstellen, daß geht, kommt aber wahrscheinlich auch auf den Roller drauf an. Und dann ist es halt gut, wenn Du Dir hinten drauf so nen Koffer machst, haben aber eh schon die meisten, weil da kannste auch was reingeben und auch Deinen Helm. Ok, im Winter ist es halt schlecht zu fahren, wenn auf den Strassen Schnee liegt, weil das einfach zu gefährlich ist, weil die Räder ja nicht so dick sind.Aber ansonsten, vor allem im Sommer gibt es nix schöneres als mit dem Roller zu düsen. Außerdem, kannst Du Dir ja auch die Getränke ins Haus liefern lassen oder grössere Mengen an Lebensmittel. Das machen jetzt schon ganz viele. Mit dem Roller sparste Dir halt viel mehr Kosten als mit dem Auto, vor allem, wenn Du so wenig fährst. Wenn Du eine weitere Strecke hast, kannst Du ja auch mit dem Bus oder der Bahn fahren, im Notfall mit dem Taxi. Roller gibt es nur mit Benzin, also nicht mit Diesel, aber die Kosten für Benzin sind wirklich nicht viel, auch wenn Du regelmässig fährst. Einmal im Jahr würde ich halt mal so eine Art "TÜV" machen, entweder Du kennst Dich eh selber aus und wenn nicht einen Rollerladen schauen lassen, ob alles o.k. ist. Ist aber kein Muss, aber einfach zu Deiner Sicherheit, wegen Bremsen usw. Die Versicherung ist auch nicht hoch, kommt halt auch drauf an, wo Du den Roller versicherst, welcher Roller, ob nur Teilkasko versicherst usw. Also bei der HUK z.B. da gehts los ab ungefähr 45,--. Wenn Du googles bei Huk, da kannste die Angaben des Rollers eingeben und Dir ausrechnen, was Du bezahlen musst. Dann Steuer, daß kommt auf den Hubraum des Rollers drauf an, also bis 50 braucht man keine Steuern zu zahlen. Alles was drüber ist, dann schon, geht bei ca. 10,-- los, je mehr Hubraum desto teuerer. Kannst Du googlen unter Steuer-Motorroller Info, da ist alles aufgelistet. Bei der Anschaffung auf keinen Fall diese Japaner-Roller, sind zwar günstig, sehen zum Teil auch schön aus, aber ist lauter Schrott und Plastik, da ärgerst Dich nur!

Grüssle und viel Spaß beim Fahren!

Die japanischen Roller (Honda, Suzuki, Yamaha) sind eigentlich sehr gut, ich denke doe Warnung wegen schlechter Qualität war auf chinesische Roller (Rex, Kreidler, Baotian usw.) gemünzt. Die sind echt nur Schrott und das wenige Geld, das sie kosten nicht wert! Auch gut sind italienische (Piaggio, Gilera, Aprilia) oder französische (Peugeot) Roller.

0
@MSZfrage

chinesische Roller (Rex, Kreidler, Baotian usw.)

Da blutet dem Zweiradfreund echt das Herz: Kreidler war mal ein Hersteller aus Deutschland, die Florett war echt legendär. Leider '82 Konkurs gegangen, übrig ist nur noch der Name.

0
@MSZfrage

Ich meinte die Roller, die es bei Real z.B. gibt, schau Dir die mal an, da bricht schon alles runter, wenn Dus nur anschaust, die sind einfach Schrott, daß ist so! Grüssle!

0

Auf jeden Fall fährst Du mit dem Roller günstiger wie mit dem Auto, alleine was Du an Versicherung, Steuern sparst ist enorm, Diesel Roller gibt es nicht. Eventuell käme ja auch ein kleines Motorrad in FRage wenn Du sowas fahren darfst.

dieselroller ist mir noch keiner bekannt, aber elektroroller (E-Scooter) die sind recht gut, aber noch recht teuer. eine andere alternative wäre ein E-Bike. das musst du zwar auch treten, dafür ist es aber deutlich preiswerter...

beim Ingo Stotz in Ewersbach Diezhölztal gibts schöne E-Bikes... www.oekoantriebe.de mein Meister hat auch son Hobel echt klasse...

in einem punkt ist der roller gegenüber dem rad deutlich im vorteil: bei regen sind die füße ein wenig besser geschützt...

und was die getränkekisten betrifft, dafür gibts Anhänger. kauf aber nicht die aller billigsten dinger. ich hab mir dieses Frühjahr bei Homecom einen bestellt. - großer fehler... billige chinesische hartplastikstinkereifen, felgen, die am stoß nicht entgratet waren (deswegen 2 mal platt gefahren, bis ichs gemerkt habe), klapperig bis hinten gegen usw....

lg, Anna

Gefährlich mit dem roller jetzt zu fahren (roller)

Also ich wollte zu einer Freundin. Aber die wohnt auf einer Feld Landschaft,wo alles extrem dunkel ist und wenig sieht.. Sollte ich das lassen oder einfach fahren ? (Mit einem Motorroller) Danke im voraus.

...zur Frage

Roller fahren mit Theorie Prüfung

Darf man einen Motorroller fahren wenn man die Theorieprüfung vom Autoführerschein bestanden hat oder muss man dafür auch Praxis haben?

...zur Frage

Was ist die "Perle" auf dem Gebrauchtwagenmarkt?

Bei welchem Wagen kann man am wenigsten falsch machen?

Was ist der sicherste Kauf?

...zur Frage

Mein Roller verliert Öl?

Habe folgendes Problem: Mein Motorroller verliert nach dem Fahren wenn ich parke Öl. Immer wenn ich zum beispiel aus dem Supermarkt komme, ist auf dem Boden eine mittel große Pfütze Öl zu sehen. Wenn mein Roller ein paar Tage unberührt steht, läuft kein Öl raus. Woran liegt das? kann es sein das mein Motor kaputt ist? Oder das vielleicht zu viel Öl drin ist? Mein Vater hat zwar Öl aufgefüllt, weil mein Roller nicht richtig gezogen hat, kann mir allerdings nicht vorstellen, das mein vater zu viel Öl reingefüllt hat, weil ich jetzt schon seit ein paar Tage fahre und der Roller trotzdem noch Öl verliert. Ich möchte schon gerne wissen woran das liegt und möchte das Problem beheben, ich kann ja nicht immer zu mit einem Motorroller fahren, wo das Öl raus läuft.

...zur Frage

Erst Luftmassenmesser kaputt und jetzt Lambdasensor?

Habe einen Audi A4 bj 97 B5 Automatik. Vor etwas längerer Zeit habe ich bemerkt, dass ich einen zu hohen Sprit verbrauch habe und mein Auto ab und zu an der Ampel ausging.

Ich war bei einer Werkstatt und habe es auslesen lassen. Diagnose: Luftmassenmesser kaputt gestern wurde LMM ausgetauscht und plötzlich fängt das Auto an zu "kotzen" und "sägen" das Auto wurde erneut ausgelesen und jetzt kam der Fehler: LMM Signal zu Hoch & Lambdasonde 1 Signal fehlerhaft.

Können diese zwei Komponente einen Zusammenhang haben. Erst das eine dann das andere? Was kostet ca.so eine Sonde? Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Motorroller auch bei Regen fahren

Hallo zusammen, ich bin zuvor noch nie mit einem Motorroller gefahren, deswegen meine Frage...

Kann man einen Motorroller auch bei Regen fahren? Ein Bekannter meinte nämlich, wenn es zu stark regnen würde, dann könnte der Roller eventuell nicht mehr anspringen.

Stimmt das?

Ich kann mir das nur schwer vorstellen. Für den Fall, dass ich mit dem Roller weiter weg fahren sollte und es dann regnet, kann ich doch nicht einfach stehen bleiben.

Lieben Dank schon einmal.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?