Motorradfahren bei Wind?

 - (Auto und Motorrad, Motorrad, 125ccm)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

40kmh Windgeschwindigkeit sind noch nicht problematisch. Bleib immer schön im Windschatten und sei etwas vorsichtiger wenn du langsam fährst, kurz anhälst oder du filterst. 🌬️🏍️

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Gar kein Problem.

Pass eben nur auf, wenn du an z.B. LKW und Baumreihen vorbei fährst. Da kann es eben sein, dass dich der Wind mal ein bisschen versetzt. Langsam fahren ist da auch eher ein Problem, da das Motorrad eben instabiler ist.

Was möchtest Du wissen?