Motorrad Auspuff ohne Kat?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist soweitich weiß verboteb doch wenn man glück hat bleibtes bei einer verwarnung. TÜV macht es aber probleme.
Also liegts an dir ob es dir wert ist.

Ich habe bereits gehört das ich wegen Steuerhinterziehung angezeigt werden könnte.

Das wäre der Fall, wenn sich durch die Veränderung die für die Steuer relevante Emissionsklasse ändern würde. Du würdest dir dann die günstige Steuer für ein Fahrzeug erschleichen, das normalerweise wesentlich teurer eingestuft wäre.

Ein steuerbefreites Fahrzeug mit Kat hat jedoch den gleichen Steuersatz wie ein steuerbefreites Fahrzeug ohne Kat - in beiden Fällen 0€.


Es soll ebenfalls egal sein wenn ich von der Polzei kontroliert werde.

Das ist sicher nicht egal, denn hier liegt ein Erlöschen der Betriebserlaubnis vor, §19 Abs 2 StVZO, Verschlechterung des Abgas- und Geräuschverhaltens.


was hat das mit steuerhinterziehung zu tun xD

nein du darfst nicht einfach ohne Kat fahren! veränderte abgaswerte dafür kannste ne ziemliche dicke geldstrafe bekommen

weil man dank des eingebauten Kats einen geringeren Steuersatz zahlt. wenn du den Kat ausbaust dann hinterziehst du die Steuern die du für ein Fahrzeug ohne Kat zahlen würdest.

0

Was möchtest Du wissen?