Moral von Fabel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wer Geduldig ist, bekommt was er will oder so, jedenfalls ist es ja so, das die Katze darauf warten konnte, das die Bäuerin ihr die Milch gibt, und da der Hund sich direkt auf die Bäuerin stürzte zeigt es, das Ungeduld bestraft wird. Es gibt sicher noch einen Passenden Spruch dazu wie "Die Neugier ist der Katze Tot" Aber den kenne ich leider nicht, oder ich hab ihn Vergessen, Müsstest du vllt. mal Googeln c;

Versuch doch nächstes mal nicht gleich die Geduld aufzugeben, und lies dir die Fabel mehrere Male durch und dann entdeckst du die Moral bestimmt auch, den in der Klassenarbeit kann ich dir nicht Helfen c;

Liebe Grüße Nyla

Die Moral ist wahrscheinlich, dass wenn man geduldig ist am Ende mehr erreichen kann. Der Hund war zu ungeduldig und hörte nicht auf zu betteln. Die Katze jedoch wartete solange bis sie die Milch bekam.

Zurückhaltung wird belohnt / Geduld zahlt sich aus/ Jedem das Seine.

Was möchtest Du wissen?