Mopedstrafe

3 Antworten

Kennzeichen weg, Führerscheinsperre

Moped entdrosseln? Ist das legal oder nicht?

Hallo, ich bin 17 und habe einen Autoführerschein gemacht und bestanden. In diesem ist das Moped fahren inbegriffen. Ich habe einen Roller, der 45 kmh fährt und würde ihn gerne entdrosseln. Er würde dann 60 kmh fahren. Wäre es dann legal oder nicht und falls nicht, welche Strafen würden auf mich zukommen?

...zur Frage

Darf man innerorts kurz vor dem Ende einer zweispurigen Fahrbahn rechts schneller fahren oder gilt dies als Behinderung beim Einfädeln?

Folgende Situation: Eine gut befahrene Bundesstraße - zweispurig - innerorts. Erlaubtes Tempo: 70. Es folgt eine Ampelkreuzung. Nach dieser Ampelkreuzung endet der linke Fahrstreifen nach etwa 300 Metern.

Heute abend fuhr ich nun gemütlich auf dem rechten Fahrstreifen auf die rote Ampel zu und kam dort auch zum Stehen. Bis dahin war niemand hinter, vor oder neben mir. Während der Wartezeit näherte sich auf dem linken Fahrstreifen ein PKW. Er hatte noch geschätzte 25 km/h drauf als die Ampel auf grün umsprang. Also habe ich Gas gegeben. Schon etwas mehr, also schneller beschleunigt, aber das sollte eigentlich nicht von Bedeutung sein!? Auf jeden Fall schaffe es der PKW links neben (hinter) mir nicht, mich zu überholen. Kurz vor dem Ende des linken Fahrstreifens hatten wir dann unsere Höchstgeschwindigkeit erreicht und der PKW war immer noch nicht wirklich neben mir. Eher weiter hinten. Ich habe ihn auch nicht Blinken gesehen. Er hat dann eine Art Vollbremsung gemacht so dass die Reifen quietschten und ist anständig hinter mir hergefahren. Außer uns war niemand vor oder hinter uns.

Das ganze kommt mir etwas zu verdächtig vor. Habe ich mich in irgendeiner Art und Weise falsch verhalten? Man darf doch innerorts auf zwei gleichen Fahrstreifen rechts überholen. Ich bin doch lediglich an einer Ampel angefahren. Da kann ich doch nichts fürm wenn der auf der linken Spur nicht mithalten kann, oder? Oder hätte ich ihn im Rahmen des Reißverschlussverfahrens (wir waren alleine und er nicht mal neben mir!) einfädeln lassen und dabei abbremsen müssen? Meines Erachtes hätte er doch sehen müssen dass ich stark beschleunige und er nicht mithalten kann und frühzeitig abbremsen müssen, weil der Fahrstreifen bald endete, oder? Kann er mich in irgendeiner Art und Weise für irgendwas anzeigen?

...zur Frage

85 km/h nur durch Sportauspuff was tun?

Hi, mein Moped (Derbi ~60 km/h -> keine ahnung welche, hat aber im Originalzustand keinen Sportauspuff) fährt mit Sportauspuff ~85 km/h...wenn ich sie ganz ausreize sicherlich 90-95. Ich fahre aber immer nicht mehr als max. 70 km/h. Wenn mich ein Kiwi aufhält bin ich natürlich am Arsch. Mit Walze bin ich tot.

Also zur Frage: Würdet ihr in raufhauen? Wenn ich aufgehalten werde bin ich ja am Arsch. Laut ist er auch wie die Hölle. Was tut ihr wenn ihr mit Sportauspuff aufgehalten werdet? Natürlich kann man ja das Moped auch anders tunen, möchte ich bzw. darf ich nicht, da ich mir das Moped für so nen Monat mit meinen Bruder teilen muss.

...zur Frage

Moped langsamer machen - wie machen?

hallo! hab eine dringende Frage an euch!

Und zwar hab ich vor kurzem mein Moped von meinem Dad bekommen und es wurde aber bereits beim Kauf im Geschäft schon schneller gemacht also gedrosselt oder wie man das nennt. Jetzt hab ich gesehen dass es aber viel zu schnell geht und ich möchte es unbedingt langsamer machen, da ich bei ner Kontrolle auf der Walze nicht zahlen bzw. nicht möchte, dass mir der Führerschein abgezupft wird. Was kann ich tun dass es langsamer wird? Kann ich es wieder entdrosseln und wieviel kostet das? Kann man das auch selber machen indem man sich die Teile kauft und selber einbaut?

Und bitte kommt mir nicht mit den Antworten "langsamer fahren" oder "nicht erwischen lassen". Ich möchte es unbedingt wieder legal fahren und das noch bevor ich aufgehalten werde. Bitte um Eure Hilfe :-/

...zur Frage

Ist dieser Strafzettel ungültig, bzw. überhaupt gültig?

Hallo zusammen,

ich habe heute die Parkuhr falsch eingestellt, und habe deshalb einen Strafzettel bzw. Verwarnung mit Zahlungsaufforderung über 10 Euro ausgestellt bekommen. Auf dem Strafzettel steht Reiferbrunner Straße. Geparkt habe ich aber in der Martin- Luther - Straße.

Kann ich dagegen Einspruch einlegen und wenn ja wie funktioniert das? Reicht es wenn ich zur Polizei gehe und sage, dass der Tatbestand falsch ist, eventuell es mit einem von meinem eigens aufgenommenen Fotos untermauer?

Wie auf dem Foto zu erkennen, stand mein Foto genau in der Markierung, also eigentlich in der Martin-Luther-Straße oder etwa nicht?

lieben Gruß Leila

...zur Frage

Mit 15 mit moped nach deutschland (bayern)?

Also ich mache gerade den Führerschein AM (für mopeds bis 50ccm )(in österreich). Ich wohne an der grenze zu bayern und da meine Großeltern von denen ich das moped bekomme auch öfters besuchen möchte frage ich hier ob das erlaubt ist und wenn nicht, welche strafen auf mich zukommen könnten, da man in deutschland soweit ich weiß erst mit 16 den führerschein für 50cvm machen kann.

Liebe Grüße,

AustriaGirl01

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?