Monstera Luftwurzeln mit einpflanzen?

3 Antworten

Wenn die Luftwurzeln sehr groß und lang sind, dann ist es nicht schlimm, wenn man ein paar von ihnen etwas in die Erde steckt. (Bitte aber vorsichtig, und nicht komplett mit Erde bedecken)

Für die Pflanze ist es eher schädlich, wenn du die Luftwurzeln abbrichst.

Woher ich das weiß:Hobby – besitze über 80 Zimmerpflanzen

Luftwurzeln die lang genug sind um den Boden zu erreichen, kann man mit eintopfen. Sie wären in der Natur auch in den Boden gewachsen.

Draußen lassen, deswegen heißen die Luftwurzeln.

Woher ich das weiß:Hobby – Passionierter Pilzsammler, Heilpflanzen

Es ist nicht schlimm, wenn ein paar von den langen Luftwurzeln in die Erde gesteckt werden. Die Luftwurzeln bekommen so mehr Wasser und Nährstoffe ab.

0

falsch des sind luftwurzeln die kommen nicht in die erde

0