Mono oder Stereo (Auxkabel an Verstärker)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Soweit ich das Google entnehmen kann, ist der Warwick Blue Cab 30 ein Bassverstärker (Übungsverstärker) für Bassgitarre.

Dass bei einem Gitarrenverstärker die Wiedergabe von CD, PC und Handy nicht berauschend ist, hat nichts mit dem verwendeten Eingang zu tun, sondern damit, dass Du ihn als "Musikmaschine" vergewaltigen willst.

Erstens sind die Eingänge für Bassgitarren-Tonabnehmer und nicht für Deine digitalen Medien gedacht und darauf abgestimmt, und zweitens hat der Verstärker samt Lautsprecher einen für Bassgitarren optimierten Frequenzgang. Er ist einfach nicht dafür konstruiert, auch Gesang oder hochtönenende Instrumente wiederzugeben.

Außerdem ist der Warwick Blue Cab 30 - wie bei Bassverstärkern üblich - ein Monoverstärker, da ist nichts mit Stereo-Wiedergabe.

Fazit: vergiss es!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Herb3472
20.01.2016, 18:17

Noch was zu den Eingängen: es gibt Bassgitarren mit aktivem, batteriegespeisten Klangregler, und solche mit passivem Klangregler ohne eigene Stromversorgung.

Die beiden Eingänge "Active In" und "Passive In" sind also für diese zwei verschiedenen Bassgitarre-Typen gedacht. Auf der Rückseite hat der Verstärker noch zwei Klinkenbuchsen - Ausgang und Eingang - für Effektgeräte (Hall, Verzerrer, etc.), darüber kann man ein Effektgerät einschleifen, was jedoch nur Sinn im Zusammenhang mit einer E-(Bass-)Gitarre macht.

Auf der Vorderseite sind außerdem noch die Ausgänge für "Line Out" und für Kopfhörer untergebracht.

0

ich zitiere mal den ST Admin im Bose Professional Forum :

http://www.rane.com/note109.html

Man könnte zwar ein Kabel nehmen von 6.3 mm auf 3.5mm, es gibt hier aber TRS oder TS Kabel, dh. der Eingang für aktive Tonabnehmer ist ebenso wie für die passiven Bässe ohne Batterie für die Tonabnehmerversorgung mono.

Eine 3.5 mm Stereoklinke mit 2 schwarzen Ringen könnte zu Phasenauslöschungen führen.

Bessere Baßcombos haben durchaus auch regelbare Hochtöner, das wäre nicht das Problem, die haben auch noch Cinch als CD Input etc., aber in den Monoeingang zu stecken, ist das keine gute Idee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?