Mögen Mädchen böse Jungs mehr oder freundliche Jungs mehr?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Freundliche Jungs 80%
Böse Jungs! 20%

15 Antworten

Hm, ich bin zwar männlich, aber den größten Erfolg hat man beim anderen Geschlecht (oder auch gleichem), wenn man authentisch ist. Sei einfach Du selbst. Alle haben Stärken und Schwächen. Nur wer was zu übertünschen versucht, wird auch schnell durchschaut und dann entlassen. Gilt für Beziehungen. One Night Stands haben nur die "Bösen". Und das geht für alle einfach. Fragen, fragen, fragen und dabei charmant-frech sein

einige Mädchen stehen auf dieses abweisende, "böse" oder "sie ist mir egal"-Verhalten ... Das macht sie umso attraktiver und interessanter, was dadurch führt, dass sie noch mehr Interesse an ihnen haben.

Dann gibt es widerum andere, die so etwas überhaupt nicht mögen. Das kannst du nicht pauschalisieren und ist wirklich von Mädchen zu Mädchen unterschiedlich

Naja "böse" Jungs wirken halt interessanter für uns Mädchen. Aber ich persönlich finde eine Mischung aus beidem am besten. :) Wenn jemand zu nett ist, ist es auch irgendwie langweilig.
LG Cathi ;)

Freundliche Jungs

Ganz so ist es nun wirklich nicht, es gibt sicherlich zwar auch durchaus so einige Mädchen die naiv und dumm genug sind, um sich auf derartige wie Du sie nennst böse Jungs einzulassen und die haben dann eben auch an den entsprechenden Folgen ihrer Entscheidung zu knabbern. Jedes Mädchen aber welches sozusagen noch alle Tassen im Schrank hat, wird sich ganz sicher auf derartige Typen nicht einlassen

Mädchen vielleicht schon, Frauen eher nicht

Mädchen stehen auf böse Jungs, die nichts wissen was sie wollen und nur Unsinn im Kopf haben.

Frauen stehen auf Männer, die sie gut behandeln, sie respektieren und Gentlemans sind.

Am Ende des Tages, gehen diesen "böse Jungs" leer aus. Solange die Mädchen noch jung sind, wirken sie interessant aber wenn sie älter werden sind die guten Jungs oder die guten Männer die sie an ihre Seite haben wollen.

Sei wie du bist. Versuche dich nicht zu ändern nur um Mädchen zu beeindrucken. Versuche nicht so zu sein wie die anderen, den dann wärst du nur eine Kopie, von denen ohnehin mehr als genug gibt.

Habe etwas Geduld und dein Mädchen wird schon zu dir kommen. 😊

Viel Erfolg

Freundliche Jungs

Hallo

Also ich steh generell eher auf Jungs die freundlich und herzig sind. Manieren sind mir auch ziemlich wichtig aber nicht sehr ..!

Ja also einige mögen diesen Bad Boy Charakter lieber. ...
Obwohl die meisten Jungs die ich kenne , die auf badboy machen totale pųssys sind 😂
Du solltest versuchen mit ihr zu flirten und auch ihr nicht total hinterher zu rennen...
Ich bin immer nur mit mit den ganzen Mädchen befreundet gewesen... ich versuche mit zu ändern und mehr als nur Freundschaft draus zu machen :p
Mir geht's also so ähnlich.

Jedes Mädchen steht ein Bisschen auf Macho aber nicht zu viel!
Am schönsten ist es immer noch wenn der Mann zuvorkommend ist, liebevoll, bisschen Romantisch, humorvoll, zuverlässig, er weiß was er will, das er dich so nimmt wie du bist, das er nett zu uns ist, für uns da ist, der soll auch wie ein Beste Freund sein, mit dem man lachen und weinen kann.

Freundliche Jungs

So ein Quatsch. Du meinst, weil gleich nicht jede auf dich reagiert, mögen sie das Gegenteil von dir? Werd mal erst erwachsen.

Keines von beidem! Tatsächlich haben Studien gezeigt, dass Mädchen auf weibliche Jungs stehen.

Ringelblumee 26.06.2016, 03:16

Weibliche Jungs ?😳

0

Das ist eine typische teenie-frage weil sie sich auf teenie-mädels bezieht.

Was die an jungs cool finden hat mit wirklich reifen werten noch nichts zu tun. Da zählen eher machohafte dummschwätzer und eingebildete prolls, die es super verstehen aus nichts eine riesen luftblase zu machen!

Ein Mittelding sollte es sein. Nicht zu nett, nicht zu "böse".

Böse oder Freundlich ist beides egal so lange man selbst ist

Freundliche Jungs

Hallo!

Natürlich freundliche Jungs!

Grüße, Dreams97

Was möchtest Du wissen?