mittelohrentzündung durch drogen?

3 Antworten

Hi jennaluuu,infolge Drogenabusus kann es mit der Zeit zu Immiunschwäche kommen,sodass virale Infekte zB des oberen Respirationstraktes leichter greifen.Infolge des Zuschwellens der Ohrtrompeten füllt sich die Paukenhöhle mit Sekret,das für Bakterien ein guter Nährboden ist.Auch durch das Sniffen können virulente Bakterien durch die Ohrtrompeten ins Mittelohr gelangen.Deine Frage ist mit JA je nach dem Zustand Deiner Abwehrlage zu beantworten.LG Sto

Na logisch, das ist noch das harmloseste - wenn Du weiter schniefst, sterben immer mehr Deiner Gehirnzellen ab, und Du kannst Dir ausrechnen, wenn Du dement wirst.

und kann der artzt das nachweisen oder so ?

0

Bei Risiken oder Nebenwirkungen lesen sie die Packungsbeilage oder fragen sie ihren Drogendealer

Angst vor Nasenspray, Mittelohrentzündung?

Also ich glaube ich bekomme eine Mittelohrentzündung und meine Mutter meint ich soll dringend Nasenspray benutzen, aber ich hab das früher einmal genommen und mich irgendwie dran verschluckt und ich fande das so unangenehm das zu nehmen. Ich habe jetzt so angst das nochmal zu nehmen. Und weiß auch irgendwie nicht richtig wie man das nehmen soll. Also man muss das ja so hochziehen aber hat vielleicht jemand ein paar Tipps oder was ich außer Nasenspray machen kann gegen eine Mittelohrentzündung?

...zur Frage

Drogen bei Polizei abgeben... Konsequenzen?

Guten Morgen. Heute im Halbschlaf hatte ich so ein Gedankenspiel. Was wäre, wenn man Drogen, die man selbst nicht konsumiert und niemals konsumiert hat oder wird, bei der Polizei abgibt, weil sie einen irgendwie in die Hände kommen? Wie ist hierbei irrelevant, da ich mich ausschließlich frage, ob man sich dann einen Drogentest oder unterziehen müsste oder gar eine Anzeige bekommt. Also z.b. wenn man irgendwie (durch einen Bekannten, der konsumiert z.b.) an Koks kommt und den dann sofort bei der Polizei abgibt.

...zur Frage

Wüsten Rennmaus schnieft und greift andauernd an seine Nase.

Weis jemand was meine Maus haben könnte. (Schnieft und fummelt an dauernd an der Nase)

...zur Frage

Merkt man einen Trommelfellriss, der durch äußere Gewalt entstanden ist z.B. Ohrfeige?

Können mir bitte nur diejenigen antworten, die schon mal einen Trommelfellriss hatten, der nicht durch eine Mittelohrentzündung oder ein Barotrauma entstanden ist also z.B. Ohrfeige, Explosion?

...zur Frage

mittelohrentzündung, nasentropfen...

wie helfen nasentropfen bei einer mittelohrentzündung ? in welcher form tragen die tropfen dazu bei, die mittelohrentzündung zu lindern ?

...zur Frage

Pep/Speed verdauungsprobleme?

Hab mal gehört wenn man pep oral einnimmt bekommt man evtll Verdauungsprobleme. Bekommt man die auch wenn man es schnieft, dann gelangt es ja nicht in den Verdauungstrakt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?