Mit welchem Realschulzeugnis bewirbt man sich?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also du bewirbst dich mit dem 9 Klasse Halbjahres Zeugnis. Wenn du dann genommen wurdest kommt es auch noch gut wenn du ein gutes Abschlusszeugnis zeigen kannst manch wollen das. Wenn du auf das Gymnasium gehen willst bewirbt man sich mit den 10 Klasse Halbjahreszeugnis.Ich weiß das denn ich bin auch auf der Realschule und in der 9. Klasse. Viel Glück und Liebe Grüße Littledeniz.

Naja, ich denke mal mit dem Abschluss der Realschule, weil man dann seine Qualifikationen zeigt und ein Jahr davor ... da kann man sich noch heftig verschlechtern ... und ein Betrieb wird bestimmt nicht 2 Jahre nur auf Dich warten :) Aber versuchen kannst Du es natürlich trotzdem. Auf jeden Fall wird es Dir nicht schaden.

Du bewirbst dich mit dem Zeugnis der 8ten klasse. In das anschreiben schreibst du dann rein, dass du voraussichtlich 2012 die schule mit dem realschulabschluss verlassen wirst.

Nein mit dem 9. Der Fragesteller geht jan noch 2,5 Jahre auf die Schule.

0

Was möchtest Du wissen?