Mit Toten kommunizieren-wie geht das? Gibt's das wirklich?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erkundige dich einmal bei der parapsychologischen Beratungsstelle von Walter von Lukadou in Freiburg. Dort bekommst du seriöse Antworten www.parapsychologische-beratungsstelle.de

Wenn man sich mit seiner Aufmerksamkeit dem kollektiven Unterbewusstsein nähert dann kann es schon passieren, dass man muehelos mit den Seelen Verstorbener Kontakt bekommen kann. Manche trainieren das und machen es absichtlich, anderen passiert es, weil sie trauern oder depressiv sind oder sich einfach gerne mit toten Dingen beschäftigen.

Dem Unbewussten kann man sich dummerweise nur dann nähern, wenn man es nicht(!) bewusst tut - dummerweise bekommt man dann auch nur irgend-etwas mit und das verbindet sich dann mit den eigenen Vorstellungen und dieser Mix ist dann unauflösbar

0

Ich weiss nur, dass man mit Toten (hauptsächlich) durch Emotionen kommuniziert. Sie nehmen deine Aura in Farben wahr. Kommunikation ist ein weitläufiger Begriff. Bezeichnen wir dies einfach mit "Gefühl". Wenn man an sie/ihn innig denkt und dabei das Gefühl auflebt, z.b. das Gefühl der Verliebtheit werden sie aufmerksam. Ich spreche aus eigener Erfahrung. Und interessanterweise habe ich dies auch zufälligerweise in einer TV Sendung gesehen, dass eine ältere Dame erzählte, dass Sie mit ihrem verstorbenen Ehemann über Emotionen kommuniziert. Das ist mal ein Punkt des Kommunikationsbereiches. Der andere Punkt stellt die Frage: Warum und weshalb können uns Tote Dinge, Lebensumstände mitteilen die wir zu diesem Zeitpunkt noch nicht wussten? Es ist eigenartig. Wenn du selber von Toten träumst und vielleicht sogar mit Ihnen redest und sie dann im Alltag spürst, dann wirst du wissen von was ich hier schreibe resp. erzähle. :) Anfänglich erschreckt es einen, man weiss innerlich, dass man nicht gerade zur Mehrheit gehört (welche so was erleben) aber mit der Zeit wird es Normalität und ein Teil des Lebens.

mit den toten in dem sinn nicht,was den körper angeht, mit der seele natürlich schon,genauso wie mit jeder anderen energieform. und es ist nicht gefährlich, man muss nur wissen was man tut.ist beim über die strasse gehen doch genauso.

ja das geht !! hab ich auch gehört wenn jemand in der familie gestorben ist zb. Oma Opa... kommt die seele deren zu dir nachhause und wir übernachts sprich 22.OO uhr frei gegeben.

Kannst du mal erklären, wie das gehen soll. Es ist kinderleicht einfach zu sagen: >Es geht!<. Das kann der Dümmste über die Lippen bringen. Jedoch ein Argumentation aufzubauen, aus der man die Gesetzmäßigkeiten ableiten kann, die dieses Sprechen mit Toten, ermöglichen soll, erfordert schon ein wenig mehr Aufwand und experimentelle Versuche, die bisher nicht bestätigen, dass das Sprechen mit Toten möglich ist. GALLARIAOY

0

Was möchtest Du wissen?