Kann man mit einem Motorrad ins Parkhaus fahren?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Motorrad ist so wie ein Auto ein Kraftfahrzeug. Es müssen nicht immer die Magnetsensoren sein, auch, wie z.B. im Münchener Flughafen, gehen die Schranken auf sobald sie ein Kennzeichen erkennen.

Kurz gesagt: Nicht bei jedem gehen sie auf, doch bei vielen schon :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bluffy
25.08.2015, 22:32

Also ich habe noch nie ein Motorrad mit einem Kennzeichen an der Gabel vorne gesehen. :-) Außerdem ist ein Motorrad streng genommen ein Kraftrad (oder Leichtkraftrad, oder KRAD)

0

Solange an der Einfahrt kein Verbotschild steht, ist das vollkommen OK. Das kann dem Betreiber doch egal sein, für was für ein Fahrzeug Du den Stellplatz mietest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja war schon selbst mit dem Motorrad im Parkhaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 95% der parkhäuser ist ein Verbotsschild für einspurige Fahrzeuge angebracht. Find also erst mal eines, wo du überhaupt reinfahren darfst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?