Mit Mac Grapher Vollkörper plotten?

Plot - (Computer, Mathematik, Mac)

1 Antwort

Ich kenne "Mac Grapher" nicht, aber du solltest dir mal Folgendes überlegen:

Ein Plot ist ja eine zweidimensionale Darstellung. Es ist realtiv einfach, einen Quader so zu zeichnen, dass er - obwohl die Zeichnung 2-dimensional ist - dass das Gehirn des Betrachters daraus eine 3-dimensionale Darstellung "macht". Dazu genügen ein paar Striche.

Aber mit diesen Strichen zeichnest du ja nur den Rand → wie willst du es bewerkstelligen, dass man eindeutig sieht, dass alles gemeint ist?

Eine Kugel darzustellen, ist noch viel schwiereiger → genauso ist es auch bei der Fülle.

Eingabetechnisch ist x²+y²+z²≤1 kein Problem, aber die optische Aufbereitung sehr wohl.

Strecken von Funktionsgraphen Aufgabe?

Wie geht man da heran, wenn man den Faktor zum Strecken oder stauchen rausfinden will? Am besten anhand einer schwierigen Aufgabe?

...zur Frage

Mathe Aufgaben helfen über Körper?

Kann jemanden mir helfen?
Und noch zwei:1.Eine Glaskugel hat den Radius r. Die Kugel soll aus einem Zylinder geschliffen werden. Wie groß muss das Zylindervolumen mindestens sein? Anschließend sollen aus der Kugel zwei möglichst große Kegel gefertigt werden. Wie große ist das Gesamtvolumen der beiden Kegel? Vergleich die drei Volumina. Was fällt dir auf?
2. ein Drehrohling aus Messing (Dichte 8,3g/cm3) hat die Form eines Kegelstumpfes mit r1=12cm,r2=7,4cm und einer Höhe h=18,3cm. Er ist parallel zu seiner Achse durchbohrt. Wie schwer ist der Drehrohling, wenn die Bohrung einen Durchmesser von 2,6cm hat.

...zur Frage

Welche Oberfläche ist größer?

Hallo Leute

Ich stelle mir gerade die Frage welche Oberfläche ist größer ?!

Wenn ich z.B. EINE große Kugel habe mit dem Radius R und VIELE kleine Kugeln mit dem Radius r. Die Masse der großen Kugel entspricht der Masse der kleinen Kugeln. Die Oberflächenbeschaffenheit würde ich mal weglassen an dieser Stelle :P

...zur Frage

Stochastik Urnenmodell Mindestens?

In einer Urne liegen 12 Kugeln: 6 rote (r), 5 blaue (b) und 1 grüne (g).
Es werden 3 Kugeln ohne zurücklegen gezogen

Ereignis E: es wird mindestens eine rote Kugel gezogen BESTIMME DIE WAHRSCHEINLICHKEIT (E)

Frage: Ich dachte man müsste das mit Hypergeometischer Verteilung machen, aber da es "mindestens" ist weiß ich nicht wie ich das berechnen soll.
Bitte hilf mir, ich hab Klausur am Montag!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?