Mit "Exportieren" in Picasa kleingerechnetes Bild (Original verloren) wiederherstellen?

2 Antworten

Am besten, du versuchst die Originaldatei wiederherzustellen. Du hast bessere Chancen, wenn das Bild noch nicht vor all zu langer Zeit gelöscht worden ist, und wenn es sich nicht um ein SSD-Laufwerk handelt. Aber ein Versuch schadet nie. Zwei bewährte Gratis-Tools dafür sind Recuva - https://www.piriform.com/recuva und Data Recovery Wizard - http://www.easeus.com/datarecoverywizard/free-data-recovery-software.htm

Eine Möglichkeit, ein Bild "zurückzusetzen" gibt es leider nicht. Die Pixel werden weggerechnet, sprich die Information geht verloren, und die kann man nicht einfach wieder herzaubern.

Man kann ein Bild mit manchmal verblüffenden Ergebnissen vergrößern. So wie das Original wird es zwar nie mehr aussehen - es kommt vor allem drauf an, wie detailliert es war. Bei Gruppen von Menschen oder etwa bei einem Uhrwerk hast du schlechte Karten. Anwendungen dafür (z. B. Photozoom von BenVista oder Blow Up von Alien Skin) haben zwar bessere Algorithmen als etwa Photoshop, kosten aber eine Menge (Größenordnung - 100 €). Außerdem ist dein Bild sehr klein. Photozoom verspricht gute Ergebnisse bei glaube ich bis zur 6-fachen Vergrößerung, das wären dann bei deinem Bild ca. 882 x 1176, was gerade mal fürs Anzeigen auf dem Bildschirm gut ist...

Du kannst es vergrößern aber wirst immer Qualitätsverlust haben. Falls es ein Bild aus dem Netz ist, kannst du die Goolge Bildersuche verwenden um das Original zu finden.

Picasa so speichern, dass die "Bearbeitung" auch in der Datei(auf dem PC) abgespeichert wird?!

Hallo, immer wenn ich in Picasa ein Bild bearbeite, ist von der Bearbeitung im Bild(Anfangsdatei) nichts zu sehen....da muss man dann natürlich erst wieder aus Picasa exportieren und die Datei ersetzten, sodass man das Bearbeitet Bild mit Windows weiterverwenden kann. Kann man irgendwie einstellen, dass beim Abschließen der Bearbeitung das Bild übernommen wird???? Mfg

...zur Frage

CAD Plot

Hey, ich habe ein großes Problem und zwar habe ich in AutoCAD etwas gezeichnet und zusätzlich Bilder eingefügt. Nun will ich dies in PDF exportieren. Im Layout wird auch alles richtig angezeigt , nur wenn ich dann das exportierte PDF öffne ist ein Bild verschwunden. Die Bilder hatte ich in Photoshop erstellt und dann zu JPG s umgewandelt. Anschließend in AutoCAD eingefügt. Also warum verschwindet das eine Bild ? und wird nicht auf das PDF "gemacht" ? Kann es an der Größe das Bildes liegen?

...zur Frage

Wie kann man in Gimp 2 etwas bereits gespeichertes rückgängig machen?

also ich hab praktisch den ganzen tag damit verbracht für die schule was mit gimp 2 zu designen. ich war auch ganz zufrieden damit, als es dann fertig war und musste es nur noch speichern.... beim speichern steht da ja meistens, dass man das noch um exportieren sollte. da ich schon sooft nach dem speichern dann ein fremdes bildformat hatte, hab ich das dieses eine mal nicht gemacht, um das bild eben gleich in einem geläufigen format zu erhalten.. ABER: als es dann fertig abgespeichert war, ich mir es nochma angucken wollte waren alle designs weg :O nur noch die hintergrundfarbe war da. ansonsten komplett leer

wie kann ich jetzt das bild wieder auf den ursprünglichen zustand zurückbringen, also bis dahin, wo es noch nicht gespeichert wurde?? bitte antworten

...zur Frage

Picasa 3 Frage!

Ich habe eine Frage zur Bild bearbeitung in Picasa 3 .

Und zwar  habe ich schonmal gesehen das man bei einem Schwarzweiß Bild einen bestimmten Punkt Farbig machen kann.

Leider habe ich vergessen wie das heißt und wie das geht !!!

Kann mir einer weiter helfen ??!!??

Danke schon im vorraus  !

...zur Frage

Pixel (Bild) -Größe verändern

Hallo!

Würde gerne ein Bild von 800x450 in 800x480 ändern. Leider kriege ich dies Leider nicht hin mit Paint oder Picasa.

Kann mir jemand bitte schnell Tipps oder die Lösung geben, wie ich das umändern kann?

Das Bild soll nacher auf einem Autobildschirm anzeigen.

Liebe Grüße!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?