Mit dem Motorrad gelasert worden wurde angehalten bitte lesen?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 4 Abstimmungen

Keine Beweise, Keine Bedenken für mich 75%
Es kommt Post 25%
Es kommt keine Post 0%

8 Antworten

Keine Beweise, Keine Bedenken für mich

Wenn Post kommt, dann solltest Du damit zu einem Rechtsanwalt gehen - der kann dann Akteneinsicht verlangen und einschätzen ob die Polizei irgend etwas verwertbares hat.

Wenn Du zwischenzeitlich Post von der Polizei bekommst und noch mal von der Polizei vernommen werden sollst. Die Polizei darfst Du anlügen (ist nicht verboten) Du darfst die Aussage auch verweigern. Probleme gibt es erst wenn Du vor Gericht lügst oder jemand anderen fälschlich beschuldigst.

Wenn die Polizei keine belastbaren Beweise hat (was ich vermute) dann werden die Ermittlungen wahrscheinlich eingestellt - also erstmal nicht einschüchtern lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Keine Beweise, Keine Bedenken für mich

Also ich denke nicht, dass man Dich ohne hieb- und stichfeste Beweise vor Gericht zerren wird.

Die Beschreibung ist zu dürftig (zu allgemein) und wenn Du weiter die Aussage verweigerst...haben sie einfach nichts Wirkliches, um dich zu bestrafen.

Zukünftig solltest Du aber nicht mit 80 fahren, wo nur 50 erlaubt sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Frage macht nicht wirklich Sinn, außer es wäre konkret nach dem Kennzeichen oder einer Beschreibung von Dir und Deinem Moped gefahndet geworden.
Das macht man aber nicht wegen eines Geschwindigkeitsverstosses. Zumindest nicht in meinem Bundesland.

Ich kann Dir Deine Frage leider nicht beantworten, da ich das Gesamtkonstrukt, so wie Du das schilderst, leider nicht verstehe. Ich verstehe auch nicht, wieso man sich wegen einer Ordnungswidrigkeit flüchtet und versteckt. Obwohl man an die Arbeit muss. Wie hast Du dieses zu spät kommen erklärt?

Aber,
wenn Bundesland übergreifend nach Dir gefahndet wurde, ja, dann kann es durchaus sein, dass Du Post bekommst und auch ein Gerichtsverfahren ist nicht ausgeschlossen. Grundsätzlich.

Aber die Jura-Studenten hier, können Dir das mit Sicherheit besser erklären ;-)

LG, FrlZ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Keine Beweise, Keine Bedenken für mich

Entweder es gibt ein Foto oder du wirst auf frischer tat ertappt, alles andere ist kein Beweis, sondern eine Annahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab alles geleugnet und habe meine Aussage verweigert.

Ja was jetzt? du kannst nicht leugnen ohne was zu sagen. entweder oder.

78 is in der Fahrverbotszone. Da schauen die schon genauer. Hast du ein Handy? War das eingeschalten ?  Wie anonym bist du hier auf GF?  Wo bist du vor der Messung hergekommen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
klugshicer 11.06.2016, 00:22

Ob er ein Handy hat spielt keine Rolle - eine Funkzellenauswetung bekommt die Staatsanwaltschaft nur bei Brandstiftung, Mord etc. durch aber niemals wegen zu schnellem Fahren.

0
Effigies 11.06.2016, 00:25
@klugshicer

Naja, man könnte einfach die Standortsuche nutzen. zur lückenlosen Überwachung der meisten Jugendlichen braucht man gar keinen Gerichtsbeschluss, man muß sich nur bei Apple o.ä. als Werbepartner registrieren lassen.

0

Ach so,
unter: www.kba.de (steht für Kraftfahrtbundesamt) kann man den bundeseinheitlichen Tatbestandskatalog einsehen. Da kannste selber nachsehen was auf Dich zukommen würde.

LG, FrlZ

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Es kommt Post

Ich gehe mal davon aus, dass du hier nur die halbe Wahrheit und auch die stark eingefärbt erzählst. Wenn du dir schon dahingehennd Sorgen machst, ob da was nachkommt, dann ist da auch richtig was vorgefallen. Länderübergreifende Fahndung, im Industriegebiet versteckt, holla die Waldfee, das deutet schon mal darauf hin, dass es um mehr als Nasenbohren beim Fahren geht.

Das da noch was kommt, dürfte völlig sicher sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie kein Foto oder das Kennzeichen haben ist alles reine Spekulation und Vermutung auf gut "Glück". Wenn es hart auf hart kommen sollte haben die null Beweise. Weil den Bike eventuell grün ist, und sie ein  grünes gesehen, das ist lachhaft. Da gibt es Tausende von.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
xSoulRaveRx 10.06.2016, 23:37

haha ja die Polizisten meinten: das wäre eine schwarze maschine mit einem Menschen drauf mit Dunkler Bekleidung ^^ da dachte ich mir schon : Alter was sind das für welche. Jeder fährt so rum 

0
Teddy42 10.06.2016, 23:42
@xSoulRaveRx

Dann haben die aber viel zu tun - -Ich habe auch dunkele Kleidung und fahre manchmal auch mit einem schwarzen Bike.

0

Was möchtest Du wissen?