Mit Brief bei Lehrerin bedanken?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Jede/r Lehrer/in hat normalerweise ein eigenes Fach, wo seine/ihre Dinge rein kommen. Du kannst den Brief in einen Umschlag stecken, den Namen der Vertrauenslehrerin drauf schreiben und zu kleben. Den Umschlag gibst du dann irgendeinem Lehrer, und sagst dass er ihn ins Fach der Vertrauenslehrerin legen soll. Das kannst du ja in der Pause machen, wenn deine Mitschüler nicht in der Nähe sind. Einfach am Lehrerzimmer klopfen, Brief abgeben und fertig. Gute Idee mit dem Brief, sie wird sich sicher freuen :-)

Unangebracht sind nur Schimpfworte und Anzüglichkeiten. Alles andere geht in Ordnung.

Du wirst dich mit deiner Lehrerin doch schon alleine wo getroffen haben, um mit ihr zu reden. Ist das jetzt nicht mehr möglich? Falls du währenddessen mit ihr noch ein paar Worte wechseln möchtest, dann gib ihn ihr vorm Lehrerzimmer, während alle anderen Schüler in der Pause sind.

Oder du wartest nach der Schule in der Nähe des Parkplatzes oder so und sprichst sie dann an. Dann herrscht auch kein Druck auf dir.

wenn du dich schon persönlich bedankt hast, finde ich persönlich einen brief für überflüssig und persönlich hätt ich in erster linie direkt geraten und empfinde es als ausreichend.

wenn du dich aber noch unbedingt in einem brief bedanken möchtest, kannst du es ihr ja schriftlich nochmal nett formulieren und ihr den brief in die hand drücken oder im fach hinterlassen.

wie du das ungefähr schreiben könntest, is aus meiner sicht ganz einfach.

sehr geehrte frau....

hiermit möchte ich mich nochmal von herzen bedanken, dass sie mich " in der und der geschichte " so wunderbar beraten haben, damit haben sie mir sehr weitergeholfen.

liebe grüsse " susanne meier"

und du kannst ja ne kleine praline in einen umschlag mit in den brief legen, wenn du magst.

letzlich kannst du es formulieren wie du magst, is ja einfach nur danke sagen.

mfg

Was du schreiben willst, musst du dir schon selbst überlegen. Lass den Brief doch einfach von einem anderen Lehrer in ihr Fach legen oder gib ihr den in der Pause :-)

Sie hat dir doch geholfen, also solltest du wissen, für was du dich wie bedanken möchtest und wie wäre es, wenn du ihr den Brief in der Pause gibst

Was möchtest Du wissen?