Mit 500 Euro im Monat leben(inklusive Miete)

9 Antworten

Unmöglich. Neben der Warmmiete hast du dann noch Strom, Internet, Telefon, Fahrkarte, Hygieneartikel, evtl. Arztbesuche (Praxisgebühr...). Klappt niemals. Nicht mit dieser Miete. Wie wäre es mit einem WG-Zimmer? Da wäre das schon eher machbar.

500€ - 380€ Miete = 120€ Rest. Davon willst du Essen, Strom, Telefon, Bus&Bahn, notwendige Versicherungen (Haftpflicht, Hausrat) etc. bezahlen? Überleg mal, warum sogar der Regelsatz des ALG2 höher ist!

Ja, dies geht, sogar bombastisch. So jedenfalls diese, unsere, ach so hochgejubelte, Kanzlerin. Voraussetzung, man/frau ist Student/tin. Mehr gibt das BAföG nicht her und dies ist eben nicht Hartz IV. Die Arbeitsuchenden dürfen sogar meist zu Hause bleiben, habe keine Studiengebühren, Semstergebühren, Ausgaben für Heimfahrten, Lehrmaterial, etc., zu wuppen und sollen gut damit zurechtkommen, so auch der Deutsche Bundestag. Somit, viel Glück.

Was möchtest Du wissen?