Mit 17 noch keinen ersten Kuss?

11 Antworten

Ich finde das vollkommen ok. Klar, heutzutage ist das eher selten, weil schon so viele in recht frühem Alter mit Beziehungen anfangen. Aber wenn es sich für sie einfach noch nicht ergeben hat, dann ist das halt so. Und lieber noch keinen ersten Kuss, als einen Bedeutungslosen :)

Also ich finde das überhaupt nicht schlimm.
Nur, weil die meisten schon früher jemanden küssen, ist nichts Verwerfliches dran, dass jemand mit 17 noch niemanden geküsst hat.

Um ehrlich zu sein, finde ich das sogar etwas Schönes. Wenn sie irgendwann einen Freund hat, dann kann sie sagen, dass sie noch nie zuvor jemand geküsst hat und er quasi der einzige ist :)

Lieber warten und mit dem 'richtigen den Ersten kuss haben'. Also mach dir keinen Stress und ja nichts überstürzen. 

Das ist schlimm da ist ja die Versetzung gefährdet.Kommt sicher bald ein blauer Brief nach Hause :-)

Ist doch egal wie alt man ist. Der erste Kuss ist meist schön und hebt man sich eben für einen besonderen Menschen auf. Klingt kitschig ist aber meistes so. Der Gesellschaftszwang ist das, wenn man noch nicht geküsst hat ist man out, na und lass dich davon nicht unterkriegen, es ist dein Leben und du kannst es gestalten wie du es willst. Lass dir nichts einreden.

Was möchtest Du wissen?