Mit 17 eigene wohnung , müssen eltern bürgschaft machen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Klar brauchst du einen Bürgen, ohne Gehaltsnachweis und Schufa Auskunft  vermietet heute fast keiner mehr eine Wohnung.

Nein deine Eltern müssen das nicht unterschreiben.

Warum bleibst du nicht so lange zuhause wohnen, bis du dir etwas Geld während der Ausbildung zusammengespart hast`?

Eigene Wohnung ja, aber dann sollte man das einigermassen alleine stemmen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die werden nicht nur Bürgen müssen - der gesamte Mietvertrag wird auf deren Namen laufen müssen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie weit entfernt wäre die Ausbildungsstätte von der elterlichen Wohnung? Wie lang wäre die Fahrzeit? Wie hoch wäre Deine Ausbildungsvergütung im 1. Ausbildungsjahr brutto?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müssen auf gar keinen Fall nein. Niemand muss für irgendjemanden bürgen wenn er/sie das will. Die müssen dich nicht mal ausziehen lassen und allein kannst du auch keinen Mietvertrag unterzeichnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chrissi2020
30.11.2016, 20:08

Sie würden es ja erlauben aber nur wenn sie nicht bürgen müssten

0

Sie müssen nicht bürgen, sie müssen den Mietvertrag unterschreiben. Das bedeutet also, dass deine Eltern dann die Mieter sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst mit 17 Jahren keinen Mietvertrag unterschreiben und der Vermieter will Sicherheiten haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?