Mit 0,3 g gras erwischt, btm eintrag?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Eintrag ins "Führungszeugnis" (Zentralregister) erfolgt nicht. Allerdigns wirst Du im Datenerfassungssystem der Polizei (INPOL) gespreichert, so dass Du bei der nächsten Kontrolle mit besonderer Aufmerksamkeit (in Bezug auf mögliche Betäubungsmittel) behandelt werden wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aXXLJ
05.09.2016, 17:54

Thx for * (1.189) und Nachsicht für die Rechtschreibfehler.

0

Was nutzt dir das das zu wissen. Es kommt darauf an, wie schnell die deinen Fall im Computer speichern.

Ja und den Eintrag hast du jetzt. Die Bullen sind da nicht zimperlich, die speichern intern einfach alles, mit dem sie dich denunzieren können. Ein Kollege wurde mal gefragt "Sie hatten doch mal was mit Körperverletzung zu tun" bei einer Kontrolle, dabei war er nur Zeuge einer zufällig stattfindenden Sache und nicht mal beschuldigt! ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?