Minutensteak - von welchem Teil ist das?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Minutensteak ist ein sehr dehnbarer Begriff. Das kann ein sehr dünnes Schnitzel sein aber auch ein Stück Schweinerücken - letztlich heißt es nur "das hier ist ein zum schnellen Kurzbraten geeignetes Stück Schweinefleisch". Jeder Schlachter schneidet das, wo er will, es gibt da keine gesetzliche Vorschrift, es muss nur geeignet sein.

normalerweise wird dafür Kotelett genommen - sehr feinfaserig & deswegen schnell "durch"

Meist ist das ein Stück vom Schweinerücken ,Lummerbraten ist vielleicht ein Begriff.

meiner Meinung nach werden die aus dem Schweinerücken geschnitten und zwar sehr dünn. Deshalb "Minuten".

Aus den Schweinerücken normalerweise.

Aus dem Schweinelachs,sprich auch ausgelöstes Kotlett.L.G.

Was möchtest Du wissen?