Zusammengefrorene Minutensteaks wie auftauen?

4 Antworten

Ich nehme dann immer einen Schraubenzieher und schiebe den zwischen die Scheiben. Dann hau ich mit einem Hammer auf den Schraubenzieher und das Teil löst sich relativ schnell...^^
So bleibt die Kühlkette erhalten, die ja wohl der Sinn von Frostgut ist...

wenn ich mit dem Messer oder so rangehe bricht das Fleisch einfach nur

1
@ichmachsnurohne

Ein Messer ist mir zu heiß für den Anlass.
Das sind Schneidewerkzeuge, keine druckausübenden Instrumente. Die rutschen schnell mal weg...^^

3

Evtl. Messer eine Minute in heißes Wasser halten und damit versuchen zu trennen?

Falls nicht möglich, alle Steaks auftauen, alle zubereiten, und dann einen Teil wieder einfrieren.

Niemals auftauen und roh wieder einfrieren!

Das geht nur, wenn sie schön übereinander liegen:

Nimm einen Kühlakku und lege den Stapel samt Gefrierbeutel darauf (damit das unterste nicht antaut).

Dann stellst du auf das oberste einen Topf, der mit handwarmen Wasser gefüllt ist. Nach ca. 5 min sollte dieses jetzt so weit angetaut sein, dass du es mit einem (warmen) Messer gut ablösen kannst.

Funktioniert bei mir immer super 😊 

Was möchtest Du wissen?