Miles & More Kreditkarte - Referenzkonto?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Miles and More Kreditkarte ist eine ganz normale Kreditkarte und keine prepaid Kreditkarte. Wenn Du sie bestellst, wird ein Betrag bestimmt, bis zu dem Du die Kreditkarte montatlich belasten darfst. Solltest Du mal drüber liegen, kannst Du evtl. mit denen den Kreditrahmen erhöhen lassen.(meist reicht ein kurzer Anruf bei der Rufnummer, die auf der Rückseite der Karte steht) Am Monatsende wird dann von Deinem Konto bei Deiner Bank abgebucht.

Das ist doch eine ganz normale Mastercard. Da wird von Deinem Girokonto der Betrag monatlich abgezogen. Dann kommt es auf die Konditionen bei Deiner Bank an, wenn Du überziehst.

Lassen die comdirectbank bzw. Sparkassen Kreditkarten von Drittanbietern zu?

Liebe Communtiy,

ich hatte lahrelang eine Kreditkarte bei der Deutschen Bank. Da mir diese Charge-Card zu im Preis-/Leistungsverhältnis zu teuer erschien kündgte ich diese um zu einen Drittanbieter zu wechseln.

Da ich geschäftlich Vielflieger bin, entschied ich mich für die Lufthansa Miles & More Kreditkarte um gleichzeitg weitere Meilen zu sichern und zu sammeln. Auch wirkten auf mich die Leistungen überzeugend, trotz relativ hoher Jahresgebühren.

Leider konnte mir die Lufthansa die Karte nicht ausstellen, da (so die Mitarbeiter auf der Hotline) laut Auskunft meiner Hausbank es aufgrund von "Unregelmäßigkeiten" auf meinem Girokonto es nicht möglich sei, das Deutsche Bank Girokonto als Referenzkonto anzugeben.

Völlig geschockt von dieser Aussage (da ich keinen Dispo oder Kredite bei der DB nutze, im Gegenteil, sogar Sparverträge dort betreibe und es jahrelang keine Probleme bei der Abrechnung meiner Deutschen Bank Kreditkarte gab) suchte ich meine Deutsche Bank Kundenberaterin auf um mir den Sachverhalt erläutern zu lassen. Der Grund war gerade zu lächerlich: Sie behauptete, dass eine Lastschrift im vergangenen Jahr (was korrekt war: leider hatte eine Versicherung, die nur einmal im Jahr abbucht zu einem zeitlich sehr ungünstigen Moment versucht abzubuchen) zurück gegeben worden war. Ich fragte, warum ich dann aber bisher für die Deutsche Bank Kreditkarte akzeptabel war. Eine logische Beantwortung blieb leider aus.

Mitarbeiter der Lufthansa Hotline meinten, dass es leider sehr sehr häufig bei der DB zu diesem Problem käme und es somit keine Seltenheit wäre. Eine größere Finanzzeitung bestätigte ebenfalls diese Aussage.

Daraufhin kündigte ich soweit möglich mein Girokonto und wechselte zu der Sparkasse und comdirect bank.

Daher meine Frage: Sollte ich nochmal einen Versuch starten diese Karte zu erhalten, hat jemand von euch zu den beiden oben genannten Banken Erfahrungswerte, also wie sie sich Verhalten, wenn man eine Kreditkarte eines Drittanbieters (Lufthansa, ADAC.......ect.p.p.) bestellt? Möchte mich nicht ein weiteres Mal ärgern, nur weil eine Bank ihre Geschäftspolitk am Kunden auslässt.

Beste Grüße aus Bayern

...zur Frage

Flug für Andere buchen (miles&more)

Habe recht neu ein miles&more Konto und ich frage mich ob ich für einen Freund einen Flug Buchen kann, obwohl ich selbst nicht mitfliege aber trotzdem die Meilen bekomme? Bzw. allgemeiner: können Karteninhaber und Reisender unterschiedliche Personen sein?

...zur Frage

Miles and More- kann ich Flugmeilen auf meinen Namen sammeln, wenn meine Mutter gebucht hat?

Meine Mutter hat die Flüge gebucht für mich und meine Mutter. Wir fliegen zusammen. Meine Mutter hat die Flugnummer auf ihr miles and more Konto zur Meilen-Gutschrift gebucht. Kann ich mir jetzt ein eigenes Konto anlegen und die Flüge dort auf meinen Namen gutschreiben lassen, auch wenn ich nichts davon bezahlt habe? Weil ich ja auch fliege und meine Mutter fliegt.

...zur Frage

Ist Miles & More eine Kreditkarte oder nur eine Karte um Flugmeilen zu sammeln?

Ich fliege oft würde gern diese Karte beantragen weil es auch kostenlos ist , aber eine Kreditkarte brauche ich nicht

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?